Du weißt, du bist zu oft auf recht.de, wenn...

Moderator: FDR-Team

Phönix3
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: 21.02.08, 21:16

Beitrag von Phönix3 »

der_drebber hat geschrieben:und grübel über die Frage, ob einer der beiden Bambusse, der an der Vorderseite meines Balkons steht ein Front-Side-Bambus ist.
Nicht, wenn der Bambus auf einem Balkon steht, der süd-westlich ausgerichtet ist. :idea:
Richard Gecko
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10721
Registriert: 13.11.06, 20:51

Beitrag von Richard Gecko »

Vielleicht ist es kein Bambus, sondern ein Rambus... dann muessen sie ganz schnell Lizenzgebuehren zahlen :wink:
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19420
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter »

der_drebber hat geschrieben:... die Frage, ob einer der beiden Bambusse, der an der Vorderseite meines Balkons steht ein Front-Side-Bambus ist.
Bambusse dürfen nirgendwo stehen, wohl aber Reisebusse. 8)
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.07, 19:06
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

Beitrag von Versicherungsmensch »

Phönix3 hat geschrieben:
der_drebber hat geschrieben:und grübel über die Frage, ob einer der beiden Bambusse, der an der Vorderseite meines Balkons steht ein Front-Side-Bambus ist.
Nicht, wenn der Bambus auf einem Balkon steht, der süd-westlich ausgerichtet ist. :idea:
Ok, von der eigentlichen Häuserfront her ist es dann eher ein Back-Side-Bambus. ;-)
Richard Gecko hat geschrieben:Vielleicht ist es kein Bambus, sondern ein Rambus... dann muessen sie ganz schnell Lizenzgebuehren zahlen :wink:
Müsste ich das auch, wenn ich diesen Rambus im Bambus hängend auf dem Balkon stehen hätte? Außerdem: wieso sind da Lizenzgebühren fällig?
Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:Bambusse dürfen nirgendwo stehen, wohl aber Reisebusse. 8)
Der Balkon ist zwar groß, aber für einen Reisebus, geschweige denn für mehrere, bietet er leider keinen Platz. Was soll ich auch mit Bussen auf dem Balkon, also abgesehen von den (noch) kleinen Bambussen? :wink:
Zuletzt geändert von Versicherungsmensch am 07.04.09, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Ich kann länger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Stärkere. (Horst Evers)
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19420
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter »

der_drebber hat geschrieben:... Was soll ich auch mit Bussen auf dem Balkon, ...? :wink:
Spielen, statt mit der elektrischen Eisenbahn. Das Fachgeschäft für Männer hilft bestimmt gerne weiter. :lol:
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.07, 19:06
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

Beitrag von Versicherungsmensch »

Ok, das wäre bestimmt sinnvoller, da eine elektrische Eisenbahn auf einem nicht überdachten Balkon sicherlich fehl am Platz ist. :shock:
Ich kann länger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Stärkere. (Horst Evers)
derblacky
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1778
Registriert: 24.03.06, 11:03
Wohnort: Sachsen

Beitrag von derblacky »

Du weißt, du bist zu oft auf recht.de, wenn...
du mehr als eine ganze Seite lang über Bambus,... Rhombus, .... Reisebus usw. philosophierst.

Tschau
Majo
flipmow

Beitrag von flipmow »

Solange wir nicht über die Drombuschs sprechen, ist alles in Ordnung (Kindheitstrauma verdräng) ;)
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.07, 19:06
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

Beitrag von Versicherungsmensch »

Ich wollt nur ein wenig von unser aller Sucht ablenken. ;-)
Ich kann länger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Stärkere. (Horst Evers)
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19420
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter »

flipmow hat geschrieben:... Kindheitstrauma ... ;)
:kopfstreichel: ... magst Du drüber reden? - Ich nehme nur 300,- € / Std. 8)
flipmow

Beitrag von flipmow »

Ich therapiere mich selbst mit Komasaufen, Killerspielen und ungehobeltem Verhalten :devil:
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19420
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter »

flipmow hat geschrieben:... Komasaufen, Killerspielen und ungehobeltem Verhalten :devil:
Aha, das sind also die Probleme, die Du schon benennen kannst. - Dies würde dann aber 500,- € / Std. kosten. :P
Frank Oseloff
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7132
Registriert: 15.01.06, 10:22

Beitrag von Frank Oseloff »

flipmow hat geschrieben:Ich therapiere mich selbst mit Komasaufen, Killerspielen und ungehobeltem Verhalten :devil:
Aha, eine Langzeittherapie. Der DiplSoz wird stinkreich werden.   :P
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.07, 19:06
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

Beitrag von Versicherungsmensch »

flipmow hat geschrieben:Ich therapiere mich selbst mit Komasaufen, Killerspielen und ungehobeltem Verhalten :devil:
Du hast den bösen Heavy Metal vergessen. :twisted:
Ich kann länger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Stärkere. (Horst Evers)
flipmow

Beitrag von flipmow »

Frank Oseloff hat geschrieben:
flipmow hat geschrieben:Ich therapiere mich selbst mit Komasaufen, Killerspielen und ungehobeltem Verhalten :devil:
Aha, eine Langzeittherapie. Der DiplSoz wird stinkreich werden.   :P
Schonmal nem nackten Mann in die Taschen gegriffen? 8)
Antworten