Seite 32 von 34

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 06.06.15, 10:22
von Oktavia
Nordland hat geschrieben:Der HSV könnte mit Labbadia vielleicht mal zur Abwechslung etwas Stabilität finden. Ansonsten dürften auch Augsburg und Hertha zu den heißen Kandidaten gehören.
Wie die Spieler des HSV nach Abpfiff des Relegationsspiels dem Interviewer mitteilten wollen sie nächstes Jahr CL spielen. Nun, deshalb erhöht der HSV wohl auch die Dauerkartenpreise für Kinder ( um ca 50%) und auch für behinderte Menschen. Die Frauenmannschaft bleibt abgemeldet um auf die CL zu sparen. :roll:

Wie ich hörte steigen die Preise für Gurken nach dem Sommer :devil:

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 06.06.15, 11:00
von Nordland
Aha, Okti, du willst wohl mit deiner gesamten Familie wieder in den Volkspark, um den heiligen Verein zu unterstützen. Wenn dem so ist, schieße ich dir etwas für die Dauerkarten zu.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 06.06.15, 11:28
von Oktavia
Nordland hat geschrieben:Aha, Okti, du willst wohl mit deiner gesamten Familie wieder in den Volkspark, um den heiligen Verein zu unterstützen. Wenn dem so ist, schieße ich dir etwas für die Dauerkarten zu.
Nun, du wirst zugeben müssen, dass der HSV den Auswärtsfans mehr Spaß gemacht hat letzte Saison :wink: daher bleibe ich lieber bei der VfL Wolfsburg Dauerkarte zumal man die im Bundle mit der Frauenfussballdauerkarte erwerben kann. Ich komme aber auch gern in der nächsten Saison wieder mit Familie zum Auswärtsspiel nach Hamburg.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 07.06.15, 18:20
von Mount'N'Update
Nein, Augsburg nicht. Seit vier Jahren werden sie gehandelt, seit vier Jahren entfernen sie sich immer weiter. Nein, Augsburg wird erst absteigen, wenn man dort glaubt, dass man in der Bundesliga etabliert sei.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 08.06.15, 20:53
von Nordland
Ich finde, man sollte mit Benachteiligten keine Späße treiben: NDR-Trailer

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 20.05.17, 16:30
von Nordland
JAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!

Wobei, @Octi, eigentlich kein Grund zum Jubeln. Denn das war so knapp, ihr hättet es auch verdient gehabt, weil der HSV sportlich sicherlich nicht besser war. Ihr habt aber gute Chancen gegen BS.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 20.05.17, 18:52
von Tastenspitz
Schön schön. Der HSV hats mal wieder geschafft. Müssen wir den insolventen Luschenverein halt noch ein Jahr ertragen...... :roll:

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 21.05.17, 09:47
von Nordland
Tastenspitz hat geschrieben:insolventen Luschenverein
Was macht eigentlich der Erfolgsfan, wenn das einzige, was ihn an den Fußball bindet, in zwei von drei Fällen nicht eintritt?

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 21.05.17, 14:51
von Mount'N'Update
Er hält sich die Worte des Vorstandsvorsitzenden, der - völlig zurecht - angemerkt hat, dass es in 117 Jahren nur einmal gelungen sei, das Triple zu holen, und man nicht erwarten könne, dass es jedes Jahr klappt.

Vor fünf Jahren wurden sie drei mal Zweiter. Auch das ist in 117 Jahren einmalig. Nur Leverkusen passiert es auch gelegentlich. :wink:

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 21.05.17, 19:53
von Nordland
Aha.
tz hat geschrieben:Doch aus subjektiver Sicht, mit der Vereinsbrille der Klubbosse, war die Spielzeit 2016/17 nicht mehr als zufriedenstellend. „Nur“ einer von drei möglichen Titeln - „auf die Dauer ein bisschen wenig für uns“, hatte Präsident Uli Hoeneß bereits Ende April unverhohlen eingeräumt.
Hätte euer Präsident Eier in der Hose und nicht nur hohen Blutdruck, würde er wissen, was zu tun ist. Einen Nachfolger aufbauen und zurücktreten. Ist ja schließlich nun auch im Rentenalter und irgendein Ehrenpräsidentenjob, wo man Pokale übereicht oder so, würden sie ihm sicher reservieren.

Stattdessen will er Bayern wohl richtig in die Scheiße reiten: "Ran an die Millionen! Uli Hoeneß kündigt neue Strategie für Transfers an". Mir soll's recht sein. Wollen wir mal sehen, wer am Ende der insolvente Luschenclub ist.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 22.05.17, 06:49
von Tastenspitz
Mount'N'Update hat geschrieben: in 117 Jahren nur einmal gelungen sei, das Triple zu holen,
Champions League und deren Vorläufer gibt es erst seit Mitte der Fünfziger.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 23.05.17, 21:17
von Mount'N'Update
Tastenspitz hat geschrieben:
Mount'N'Update hat geschrieben: in 117 Jahren nur einmal gelungen sei, das Triple zu holen,
Champions League und deren Vorläufer gibt es erst seit Mitte der Fünfziger.
Sorry, ich wusste nicht, dass hier jemand Rummenigge ernst nimmt. :lachen:

Schon gar nicht, wenn er es nicht ernst meinte. :mrgreen:

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 13.05.18, 09:14
von Tastenspitz
So. Der Dino dürfte sich nach einem anderen Arbeitgeber umsehen müssen. :mrgreen:
Mal sehen was da dann kommt. Ronald McDonald würde bei einem Hamburger Sportverein doch gut passen...... :?:

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 13.05.18, 19:18
von Nordland
Tastenspitz hat geschrieben:So. Der Dino dürfte sich nach einem anderen Arbeitgeber umsehen müssen.
Nö. Der Dino bleibt!
Tastenspitz hat geschrieben:Mal sehen was da dann kommt.
Es kommen zum Beispiel Besuche in Sandhausen, Heidenheim et al. Mal sehen, was der Terminplan so hergibt. Nach unserem Besuch dort werden wir nicht die einzigen sein, die sich wünschen, der HSV wäre nicht abgestiegen...

Ansonsten: Immer noch besser als Bayern-, Wolfsburg-, Plastik-Fan usw. zu sein.

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Verfasst: 14.05.18, 05:48
von Tastenspitz
Ahoi Nordland!
Nordland hat geschrieben:Nach unserem Besuch dort werden wir nicht die einzigen sein, die sich wünschen, der HSV wäre nicht abgestiegen...
Ohhhh jetzt haben die aber bestimmt Angst. :kopfstreichel:
Wenn man den Medien glauben schenkt, wurde der HSV Abstieg bundesweit gefeiert. Das war´s. In 2 Wochen ist das vergessen. Ebenso der finale Auftritt der Hohlköpfe im Stadion am Samstag. Wenn sich das so oder ähnlich öfter wiederholt, wird der HSV eben im leeren Stadion spielen. Nobody cares. Ist ja 2. Liga.....
Angeblich ist der Plan der sofortige Wiederaufstieg. Mal sehen - das planen die anderen beiden vermutlich auch. :devil:
Viel Spass in Sandhausen.....wo auch immer das ist.