Sammelthread für Polit-Possen

Moderator: FDR-Team

ZetPeO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von ZetPeO » 06.03.15, 10:22

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:
ZetPeO hat geschrieben:Sammelthread für Polit-Possen

Man sollte mal anfangen die glorreichen Ideen unserer politischen Elite für die Nachwelt zu erhalten:
Dazu gehören regelmäßig CSU-Vorschläge, wie z.b.
  • Herdprämie
  • PKW-Maut für Ausländer
  • ....
kannst Du durchaus um CDU erweitern.
Aber bei denen weiss man was einen erwartet.
Für viel schlimmer halte ich das, was durch die SPD erst ermöglicht wurde und noch wird.

Gr
ZetPeO

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Ronny1958 » 06.03.15, 11:48

Mal schauen was sich der "Harzer Roller" (aka der dicke Erzengel) noch alles einfallen lässt.

Seine unkritische Haltung zu TTIP, CETA und TISA sowie seine sehr unreflektierten Beiträge zu Kritikern dieser Abkommen lassen das Schlimmste (im Hinblick auf sein Durchblickvermögen) erwarten.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Holzschuher
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Holzschuher » 06.03.15, 11:58

Versorgungsstärkungsgesetz
... lassen das Schlimmste (im Hinblick auf sein Durchblickvermögen) erwarten. ...
...sein Durchblickvermögen ist mir ziemlich egal, solange z.B. das TTIP nicht käme. Aber der legt sich ja so vehement ins Zeug, ...; man sollte ihn mal fragen, von wem er alles schon Angebote für eine Beschäftigung bekommen hat ... :twisted:
Gruß
Peter H.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Ronny1958 » 06.03.15, 12:21

@Peter:

Das ist ja das Problem:

TTIP wird kommen wenn der Dicke nicht seine Meinung ändert.

Und ihn überzeugen zu wollen heißt Wälder zu durchbohren, weil er ja der Meinung ist, dass wir Deutschen nur "Reich und hysterisch" reagieren. :twisted:

Und die "Mutti" will TTIP sowieso, egal was die EU-Partner dazu sagen.
von wem er alles schon Angebote für eine Beschäftigung bekommen hat ...
Er löst einen anderen Dicken ab:

"Finde den billigsten Flug" wird auch der Erzengel fehlerfrei sagen können. :lachen:
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

istdasso?
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 851
Registriert: 22.08.13, 13:16

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von istdasso? » 06.03.15, 12:33

Mal schauen was sich der "Harzer Roller" (aka der dicke Erzengel) noch alles einfallen lässt.
Ist da jetzt eigentlich der Käse oder der Kanarienvogel gemeint?
:arrow: Klar, man kann sich jetzt so anstellen als verstünde man nicht, was ich ausdrücken will - aber mehr Mühe gebe ich mir nicht mehr. Dafür ist der Anteil vorsätzlicher professioneller "Nichtversteher" hier zu hoch....

Holzschuher
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Holzschuher » 06.03.15, 15:36

...nee, der ostfälische Anführer der Russlandversteher ... :mrgreen: (...weder was zum Essen oder Singen ...)
Gruß
Peter H.

ZetPeO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von ZetPeO » 07.03.15, 17:36

TTIP wird kommen wenn der Dicke nicht seine Meinung ändert.
Vielleicht wird er noch durch eine Diät erleuchtet und es kommt TTIP-ligth.

Gr
ZetPeO

ZetPeO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von ZetPeO » 09.03.15, 13:45

Ok, dass mit light scheint nichts zu werden:
http://www.fuldainfo.de/fdi/weltbank-sc ... rschlaege/

Aus dem Bericht:
Vor allem die Idee, Berufungsinstanzen für die Schiedsgerichte zu schaffen, stößt auf Skepsis. :shock: “Gerade für kleine und mittlere Unternehmen sind diese Schiedsverfahren schon jetzt sehr teuer”, sagte Konrad. Auf Unverständnis stößt auch Gabriels Forderung, aus privaten künftig öffentlich-rechtliche Schiedsgerichte zu machen.
:shock:

Das aus dem Munde einer Richterin. War das eine Quotenbesetzung?

Dem Handelsblatt gegenüber ließ sie offenbar verlautbaren dass Kritik an TTIP ausländerfeindlich sei.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=25332#h14

Wenn die zukünftigen „Richter“ der Schiedsgerichte genauso ticken- gute Nacht.
Gekauftes korruptes Recht.

Gr
ZetPeO

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Ronny1958 » 09.03.15, 14:21

Das aus dem Munde einer Richterin.


Sie ist wohl Rechtsanwältin und verdient sich als Schieds(gerichts)richterin eine goldene Nase.

Dass sie gegen eine Aufweichung der Macht der Schiedsrichter ist, verstehe ich sogar, sie lebt ja davon.

Diese Äußerung allerdings:
Dem Handelsblatt gegenüber ließ sie offenbar verlautbaren dass Kritik an TTIP ausländerfeindlich sei.
disqualifiziert sie in meinen Augen.
Wenn die zukünftigen „Richter“ der Schiedsgerichte genauso ticken- gute Nacht.
Gekauftes korruptes Recht.

Eben, deswegen bin ich so massiv gegen die Abkommen und gegen den dicken Erzengel.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

istdasso?
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 851
Registriert: 22.08.13, 13:16

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von istdasso? » 09.03.15, 14:56

Ronny1958 hat geschrieben:Eben, deswegen bin ich so massiv gegen die Abkommen und gegen den dicken Erzengel.
Naja - beim "dicken Erzengel" bin ich mir nicht sicher ob er es nicht besser weiss - also "Vorsatz mangelt".
Mutti macht das wieder sehr geschickt:

Führt ihren Auftrag aus und lässt den "dicken Erzengel" dafür die Hand in's Feuer legen.
SPD bald in scharfer Konkurrenz zur FDP :lachen:
:arrow: Klar, man kann sich jetzt so anstellen als verstünde man nicht, was ich ausdrücken will - aber mehr Mühe gebe ich mir nicht mehr. Dafür ist der Anteil vorsätzlicher professioneller "Nichtversteher" hier zu hoch....

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Ronny1958 » 09.03.15, 16:38

SPD bald in scharfer Konkurrenz zur FDP
In Hessen hat die FDP diese Rolle bereits an die Grünen abgetreten, die sind schlimmer als die FDP in ihren besten Tagen.

Tarek Al Wazir der Hessische Brüderle....
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

istdasso?
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 851
Registriert: 22.08.13, 13:16

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von istdasso? » 09.03.15, 17:18

Ronny1958 hat geschrieben:
SPD bald in scharfer Konkurrenz zur FDP
In Hessen hat die FDP diese Rolle bereits an die Grünen abgetreten, die sind schlimmer als die FDP in ihren besten Tagen.

Tarek Al Wazir der Hessische Brüderle....
Die Grünen kommen nun ja noch über 5% bei der SPD bin ich mir auf Dauer da nicht so sicher :x
:arrow: Klar, man kann sich jetzt so anstellen als verstünde man nicht, was ich ausdrücken will - aber mehr Mühe gebe ich mir nicht mehr. Dafür ist der Anteil vorsätzlicher professioneller "Nichtversteher" hier zu hoch....

ZetPeO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von ZetPeO » 10.03.15, 22:13

istdasso? hat geschrieben:Ich finde die BW Hubschrauber und ihre Beschaffung toll :lachen:
:shock: :shock:
Das mit den „neuen“ Hubschraubern war doch tatsächlich an mir vorbei gegangen.
Vielleicht für die Zukunft einen Link setzen, bei der Flut kann man nicht alle Idiotien kennen. :oops:

Ähh, mir ist bei der Aussage von der von der Lallen etwas aufgefallen.
Ihre Äußerungen haben die selbe inhaltliche Aussagekraft wie die von gloriaD. :?: :arrow: :idea: :idea: :arrow: :arrow: :arrow: :!: :!: :!: :mrgreen:
Anscheinend ist sie den 68ern gefolgt und den Weg durch die Institutonen gegangen, nun kann sie die die Bundeswehr von innen ruinieren. :mrgreen:


Gr
ZetPeO

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von Ronny1958 » 11.03.15, 10:52

Uschi ist die erste wirkliche Geheimwaffe, welche die Bundeswehr zur Abschreckung aufzubieten vermag.

Motto:

"Wenn Ihr uns angreift, schicken wir Euch die Panzer-Uschi".

Jede wette, dass sich das jede Armee der welt überlegen wird, hier einzufallen?
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

ZetPeO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Re: Sammelthread für Polit-Possen

Beitrag von ZetPeO » 19.04.15, 19:50

Also wenn das mit dem G36 so alles stimmt, bin ich ja so stolz auf unsere Waffenindustrie, Regierung und Bundeswehr- und zwar so wirklich stolz.

Schließlich haben die etwas geschaffen was es bislang nicht gab:

Ein Gewehr das abschreckend wirkt, rein durch seine Anwesenheit und das bei Anwendung den Gegner mangels Präzision nicht trifft, ja diese Gewehr ist eine, falsch, - die erste
Friedenswaffe.

… so stolz

Gr
ZetPeO

Antworten