Seite 1 von 1

Heute in der Süddeutschen :(

Verfasst: 18.12.15, 11:26
von Newbie2007
http://www.sueddeutsche.de/panorama/oes ... -1.2788534
Eine 46-Jährige fordert 38 000 Euro Schadenersatz von einem kleinen Mädchen, mit dem sie im Winter 2011 auf einer Piste im Skigebiet Hochhäderich (Allgäuer Alpen) zusammengeprallt war.
...
Der Verteidiger der heute Elfjährigen sagte..
Normalerweise sind Kinder unter 14 Jahren auch in Österreich nicht strafmündig. Es gibt aber eine Ausnahmebestimmung, wenn dem Kind Einsicht in sein Fehlverhalten zugemutet werden kann und gleichzeitig eine Versicherung besteht, um Schadenersatzzahlungen zu leisten.
Mal sollte meinen, auch nicht Nicht-"Hobbyjuristen" mit Abitur (oder so) verstehen den Unterschied zwischen einem Zivilverfahren und einem Strafverfahren. Gut, dass ich schon lange kein Abo mehr habe, sonst würde ich mich jetzt wieder ärgern...