Hilfe!

Moderator: FDR-Team

Antworten
Ileana
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.15, 10:06

Hilfe!

Beitrag von Ileana »

Hallo, ich bin nur eine ausländische Laie, damit entschuldige ich mich im Voraus für meine Schreib- und Grammatikfehler.
Es geht um folgendes: unsere Vermieterin will uns hier raus haben. Sie terrorisiert uns! Ich bin "blöde Kuh" genannt worden, und das unter Zeugen! Sie schreite uns an, auch unter Zeugen, sie redete über mich mit fremden!!!! Leuten!
Im August 2014 hab ich eine Abmahnung von ihrer Anwältin bekommen, die auf Lügen basiert.
Jetzt (gestern), habe ich einen Mahnbescheid bekommen, auch von der Anwältin, wir hätten quasi unsere Miete in Nov. 2014 nicht bezahlt. Ich hab all die Umsätze ausgedruckt, ist alles in Ordnung!
Wie weit kann die Anwältin noch gehen? Kann sie mich vielleicht einsperren, ohne Gründe? Ist sie allmächtig?
Wir sind eine Familie mit 3 Kinder und eine Oma (und ein Hund), deshalb es ist es sehr schwer eine neue Wohnung zu finden und wir haben kein Geld, wircklich. Aber wir sind korrekt, wir bezahlen IMMER unsere Miete

webelch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10443
Registriert: 04.06.10, 14:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!

Beitrag von webelch »

Ich würde raten einen Anwalt aufzusuchen. Sollte man dazu finanziell nicht in der Lage sein, gibt es Beratungshilfe

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Beratungshilfe

Elektrikör
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5591
Registriert: 01.06.07, 18:45
Wohnort: Wehringen

Re: Hilfe!

Beitrag von Elektrikör »

Hallo,

Und eine Anwältin kann NIEMANDEN einsperren (außer vielleicht ihren Mann :lachen: ), dazu braucht´s schon ein Gericht



MfG
Alles hier von mir geschriebene stellt meine persönlichGanzFürMichAlleineMeinung dar
Falls in einer Antwort Fragen stehen, ist es ungemein hilfreich, wenn der Fragesteller diese auch beantwortet

Antworten