Mietvertrag gültig?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Lucky
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6108
Registriert: 31.12.04, 16:27

Mietvertrag gültig?

Beitrag von Lucky »

Die Freundin des Eigentümers vermietet dessen Wohnung im Wissen und mit Einverständnis des Eigentümers, aber ohne schriftliche Vollmacht.
Frage: Ist der Mietvertrag gültig und rechtssicher?
MfG
Lucky
Meine Beiträge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar.
Ich gebe grundsätzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.

webelch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10299
Registriert: 04.06.10, 13:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mietvertrag gültig?

Beitrag von webelch »

Aus meiner Sicht ja. Die Vermieterin könnte nur irgendwann Probleme bekommen den vereinbarten Mietgegenstand zur Verfügung zu stellen, wenn der Eigentümer unter Gedächtnisverlust leidet.

An wen leistet der Mieter denn die Mietzahlung?

Elektrikör
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5527
Registriert: 01.06.07, 17:45
Wohnort: Wehringen

Re: Mietvertrag gültig?

Beitrag von Elektrikör »

Hallo,

zwischen wem wurde der MV denn geschlossen?


MfG
Alles hier von mir geschriebene stellt meine persönlichGanzFürMichAlleineMeinung dar
Falls in einer Antwort Fragen stehen, ist es ungemein hilfreich, wenn der Fragesteller diese auch beantwortet

Lucky
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6108
Registriert: 31.12.04, 16:27

Re: Mietvertrag gültig?

Beitrag von Lucky »

webelch hat geschrieben:Aus meiner Sicht ja. Die Vermieterin könnte nur irgendwann Probleme bekommen den vereinbarten Mietgegenstand zur Verfügung zu stellen, wenn der Eigentümer unter Gedächtnisverlust leidet.

An wen leistet der Mieter denn die Mietzahlung?
Sehe ich ganz genauso. Es gibt aber Stimmen, die meinen, der Mietvertrag sei ungültig, weil von einem vollmachtlosen Vertreter unterschrieben.
Die Miete fließt an die Freundin des Eigentümers - mit dessen Einverständnis.
MfG
Lucky
Meine Beiträge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar.
Ich gebe grundsätzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.

Lucky
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6108
Registriert: 31.12.04, 16:27

Re: Mietvertrag gültig?

Beitrag von Lucky »

Elektrikör hat geschrieben:Hallo,

zwischen wem wurde der MV denn geschlossen?


MfG
Vermieter ist die Freundin des Eigentümers- mit dessen Wissen und Einverständnis.
Mieter ist ein fremder Dritter.

Der Mieter weiß nicht, dass seine Vermieterin gar nicht die Eigentümerin ist.
Können dem Mieter Nachteile daraus erwachsen, dass seine Vermieterin nicht die Eigentümerin ist?
MfG
Lucky
Meine Beiträge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar.
Ich gebe grundsätzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 22140
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Mietvertrag gültig?

Beitrag von ktown »

Lucky hat geschrieben:Sehe ich ganz genauso.
Dann behalten sie diese Sichtweise. :D Das Thema hatten wir doch sehr häufig und immer wieder kam man zum Ergebnis von webelch.
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Antworten