Mietvertrag auf beide....Kündigung

Moderator: FDR-Team

Megazicklein
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 31.01.05, 10:34
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Mietvertrag auf beide....Kündigung

Beitrag von Megazicklein »

Danke. Ja ein Mietvertag auf unbestimmte Zeit. Das wird was werden, ist nicht die erste Wohnung, aus der mit Schulden geht. Hole gleich morgen früh mit meiner Tochter einen Beratungshilfeschein. Sie wollte alles friedlich machen, da ein 6 jähriges Kind da ist, das wird wohl leider nicht klappen.

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Mietvertrag auf beide....Kündigung

Beitrag von SusanneBerlin »

Nach einem solchen Verhalten des Ex
Er hat übrigens sie verlassen und null Rücksicht genommen. Sogar handgreiflich wurde er.
immer noch an eine "friedliche Trennung" glauben? Die Hoffung stirbt bekanntlich zuletzt, aber irgendwann sollte man den Tatsachen ins Auge sehen.
Zuletzt geändert von SusanneBerlin am 12.11.18, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße, Susanne

Megazicklein
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 31.01.05, 10:34
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Mietvertrag auf beide....Kündigung

Beitrag von Megazicklein »

Richtig, sehe ich genauso, aber meine Tochter leider nicht......Bisher!

Antworten