Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Stoick
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 17
Registriert: 28.08.14, 07:03

Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von Stoick » 09.08.19, 10:50

Hallo ich weiß nicht, ob das in diesen Bereich passt, schien mir aber am sinnvollsten?

Ich ziehe bald innerhalb von München um und würde gerne am Abend vorher den Parkplatz absperren, damit der Umzugswagen dort parken kann. Darf ich das einfach so machen? Ich weiß, dass viele Nachbarn das hier tun, aber ich frag mich immer inwieweit das 'legal' ist. Beschweren tut sich keiner, aber es würde mir ein wenig die Sorge nehmen. Der Tag wird schließlich schon stressig genug...

ich danke euch vielmals für die Hilfe!

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21600
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von ktown » 09.08.19, 10:54

Stoick hat geschrieben:
09.08.19, 10:50
Darf ich das einfach so machen?
Nein
Stoick hat geschrieben:
09.08.19, 10:50
Ich weiß, dass viele Nachbarn das hier tun, aber ich frag mich immer inwieweit das 'legal' ist.
Wenn alle Nachbarn in die Isar springen, machen sie es dann auch?

Vielleicht versuchen sie es mal hier.
Übrigens. Diese Suche dauerte bei Google ca. 10 sek. :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Kai Schröder
Interessierter
Beiträge: 16
Registriert: 17.03.15, 14:53
Wohnort: München

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von Kai Schröder » 09.08.19, 11:01

Servus,

komme auch aus München ;) Und um Gottes Willen, das ist nicht legal! Du musst beim Straßenverkehrsamt im München ein Halteverbot beantragen. Antragsformular und wie du vorgehen musst, findest du hier. Das solltest du im übrigen nicht einen Abend vorher machen, sondern 2 Wochen vorher beantragen. Wie oben erwähnt. das Googeln dauert nicht lange...

Viel Erfolg beim Umzug
Zuletzt geändert von ktown am 09.08.19, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link gemäß den Forenregeln korrigiert

Stoick
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 17
Registriert: 28.08.14, 07:03

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von Stoick » 09.08.19, 11:17

danke für die schnellen antworten! Und sorry für meine google faulheit :( Dachte da steckt vielleicht mehr dahinter. Den zweiten Link kann ich leider nicht klicken, würd das aber schon gerne sehen?

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4773
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von ExDevil67 » 09.08.19, 11:26

gidf.de
Die nötigen Stichworte wurden ja schon genannt.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21600
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von ktown » 09.08.19, 11:30

Ne das heißt IGfd :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Rolf22
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 03.06.05, 07:31

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von Rolf22 » 09.08.19, 12:05

Normalerweise kümmert sich die beauftragte Spedition darum.

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4773
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von ExDevil67 » 09.08.19, 12:08

Wenn denn eine beauftragt ist. Umziehen geht aber auch mit gemieteten Transportern und helfenden Freunden/Bekannten/Familie.

Kai Schröder
Interessierter
Beiträge: 16
Registriert: 17.03.15, 14:53
Wohnort: München

Re: Beim Umzug den Parkplatz sperren?

Beitrag von Kai Schröder » 13.08.19, 06:33

Stoick hat geschrieben:
09.08.19, 11:17
danke für die schnellen antworten! Und sorry für meine google faulheit :( Dachte da steckt vielleicht mehr dahinter. Den zweiten Link kann ich leider nicht klicken, würd das aber schon gerne sehen?
Tja lieber Stoick. Gerne würde ich dir den Link mit hilfreichen, weiterführenden Informationen liefern. Aber wie es aussieht handeln die Mods hier willkürlich was die Entfernung von Links angeht und auf Nachfrage wird man ignoriert. Tut mir Leid!

Antworten