Fragen zur Untervermietung

Moderator: FDR-Team

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21146
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Fragen zur Untervermietung

Beitrag von Tastenspitz »

Benutzer50 hat geschrieben:
01.12.19, 17:06
Der Vermieter meint, ich könnte aber seinetwegen direkt kündigen, dann sucht er sich sofort einen neuen Mieter.
Ein ´Chelm wer Böses dabei denkt.... :devil:
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 23808
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Fragen zur Untervermietung

Beitrag von ktown »

Solch eine Chancen lässt man als Vermieter doch nicht ungenutzt verstreichen. :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21146
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Fragen zur Untervermietung

Beitrag von Tastenspitz »

Jup... :)
Bin wie gesagt gespannt, was die neue Bleibe dann für Überraschungen bietet.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Antworten