Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Moderator: FDR-Team

Antworten
jonas82
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 614
Registriert: 13.08.05, 15:27

Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von jonas82 »

Hallo,

folgender fiktiver Fall:

Vermieter A schließt mit Mieter B am 15.05. einen Mietvertrag zum 01.07.

A lässt B vorzeitig schon am 15.06. "kostenfrei" bis Ende Juni in die Wohnung, nachdem dieser die Kaution bereits beglichen hat.

B stellt diverse Unzulänglichkeiten fest (keine wirklichen Mängel) und möchte die Wohnung doch nicht mehr beziehen.

14-tägiger Widerruf ist natürlich abgelaufen.

Welche Kündigungsfrist gilt hier? Kann B den Vertrag mit der üblichen 3-Monatsfrist kündigen? Also zum Ende September?

Danke!
Elektrikör
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5820
Registriert: 01.06.07, 18:45
Wohnort: Wehringen

Re: Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von Elektrikör »

Hallo,
woher kommt das 14-tägige Widerrufsrecht?
Steht da was zur Kündigung?
Es geht um einen unbefristeten MV?
Alles hier von mir geschriebene stellt meine persönlichGanzFürMichAlleineMeinung dar
Falls in einer Antwort Fragen stehen, ist es ungemein hilfreich, wenn der Fragesteller diese auch beantwortet
jonas82
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 614
Registriert: 13.08.05, 15:27

Re: Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von jonas82 »

Elektrikör hat geschrieben: 18.06.22, 13:38 Hallo,
woher kommt das 14-tägige Widerrufsrecht?
Steht da was zur Kündigung?
Es geht um einen unbefristeten MV?
Sorry, dachte es gäbe noch ein Widerrufsrecht, spielt hier aber ja eh keine Rolle mehr.

Unbefristig, richtig. Keine Mindestmietdauer.
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 27399
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von ktown »

Es gab im Mietrecht noch nie ein Widerrufsrecht.
Ansonsten guckst du §537c BGB
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7495
Registriert: 19.05.06, 11:10

Re: Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von karli »

ktown hat geschrieben: 18.06.22, 18:45 Es gab im Mietrecht noch nie ein Widerrufsrecht.
Nunja, es gab da schon Diskussionen, über ein Widerrufsrecht, weil ein Mietvertrag als Haustürgeschäft abgeschlossen wurde. https://www.mietrechtslexikon.de/a1lexi ... chaeft.htm
Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat. (Bruce Lee)
Achtung: Meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstösse, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten.
hambre
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7563
Registriert: 02.02.09, 13:21

Re: Mietvertrag gleich am 1. Tag wieder kündbar?

Beitrag von hambre »

ktown hat geschrieben:Es gab im Mietrecht noch nie ein Widerrufsrecht.
Das stimmt so nicht.
karli hat geschrieben:Nunja, es gab da schon Diskussionen, über ein Widerrufsrecht, weil ein Mietvertrag als Haustürgeschäft abgeschlossen wurde. https://www.mietrechtslexikon.de/a1lexi ... chaeft.htm
Der Artikel ist veraltet. Es gilt der § 312 Abs. 4 BGB, d.h. ein Widerrufsrecht ist dann ausgeschlossen, wenn zuvor eine Wohnungsbesichtigung stattgefunden hat.
jonas82 hat geschrieben:Kann B den Vertrag mit der üblichen 3-Monatsfrist kündigen? Also zum Ende September?
Ja, wenn der Vertrag keine Klausel zum Kündigungsausschluss enthält.
Antworten