Untervermietung

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
Hotte Trotte
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 22.03.18, 10:26

Untervermietung

Beitrag von Hotte Trotte »

Hallo

Angenommen Ich fahre in eine Reha (ca. 3-5 Wochen).
Ich müsste/würde mich vorab für einen Hundesitter bemühen!
Um den Hund vor Unannehmlichkeiten zu bewahren usw., dürfte der
Hundesitter in dieser Zeit in meiner Wohnung "lebe"?
Es wäre ja keine Untervermietung sowie keine Dauerlösung!
Muss Ich meinen Vermieter informieren und/oder um Erlaubniss bitten?

H.
Froggel
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3895
Registriert: 19.05.05, 16:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Untervermietung

Beitrag von Froggel »

Hotte Trotte hat geschrieben: 19.06.22, 15:39Muss Ich meinen Vermieter informieren und/oder um Erlaubniss bitten?
Nein. Das bewegt sich noch im Bereich »Gäste« und darüber muss kein Vermieter informiert werden.
Ich bin kein Jurist.
- alle Angaben ohne Gewähr -
Hotte Trotte
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 22.03.18, 10:26

Re: Untervermietung

Beitrag von Hotte Trotte »

Danke für die schnelle Antwort!

H.
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 27369
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Untervermietung

Beitrag von ktown »

Moderationsbeitrag
Liebes FDR-Mitglied,

wie Sie sicher in unserer Juriquette (=Forenregeln) gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechtsberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Sie helfen dem Forum und erleichtern dem Moderatoren-Team die Arbeit, wenn Sie eine Fragestellung zur allgemeinen Rechtslage herausarbeiten, die für Sie von Relevanz ist.

Weitere Konkretisierungen zur unseren Forenregeln finden sich neben der Juriquette in der Moderationsleitline oder in dem Beitrag "Was ist erlaubt"?

Fragen dazu können Sie jederzeit im Forum für Mitgliederinformation u. Support stellen.

Wenn sie eine individuelle Beratung wünschen, dann hilft ihnen diese Seite.
Gesperrt