Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto

Recht der Gefahrenabwehr

Moderator: FDR-Team

Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

Casimir hat geschrieben:
Wächter hat geschrieben:Die habe ich hier nicht. Aber ich werde mal schauen, ob ich das Ding mal zu lesen bekomme... (oder haben Sie einen Link?)
Ich will doch wohl stark hoffen, dass die nicht online zu finden ist... :wink:

Ist die denn geheim ?
Eierhahn

Beitrag von Eierhahn »

Wächter hat geschrieben:Ist die denn geheim ?
M.W. sind PDV's teilweise geheim, ja. Da werden u.a. taktische Vorgehensweisen drin erläutert, die nichts in der Öffentlichkeit zu suchen haben.
Ich weiß aber nicht, ob dies generell für alle PDV's gilt.
Hab ma schnell bei wiki nachgeschaut:
http://de.wikipedia.org/wiki/Polizeidienstvorschrift

und tatsächlich einige PDV's sind keine Verschlusssache, einige, wie von mir vermutet sehr wohl.
Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

Einige sind VS andere nicht - da haben Sie Recht. Was aber ist mit der PDV 350 ?
Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11363
Registriert: 21.11.05, 18:38

Beitrag von Biber »

Wächter hat geschrieben:Was aber ist mit der PDV 350 ?
Da sie im Internet nicht zu finden ist, dürfte sie wohl als VS-NfD eingestuft sein. Und selbst wenn sie das nicht ist, hilft Ihnen das auch nicht weiter - dann steht sie immer noch nicht online. :roll:

Und da nicht mal die hier anwesenden Betroffenen die angesprochene Ausweispflicht bestreiten (offenbar im Gegenteil), dürfte die Frage doch wohl zur Zufriedenheit fast aller geklärt sein.
[size=75]Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.[/size]
[size=75]Sapere Aude![/size] [size=50](Kant)[/size]
Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

@ Biber


zu meiner Zufriedenheit ist es leider noch nicht ganz geklärt. Ich bohre mit Absicht, weil ich die Quelle genau kennen und recherchieren will. Ich bestreite gar nicht, dass die Pflicht vorliegt / vorliegen kann; jedoch will ich die Quelle kennen.

Für 2 Bundesländer wurde aufgezeigt, dass die Pflicht im Polizeirecht normiert ist. Das trifft aber nicht auf alle Länder und auch nicht die Bundespolizei zu.

Für die restlichen würde ich halt gerne auch die Quelle kennen lernen.
Casimir
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1031
Registriert: 26.10.05, 15:34

Beitrag von Casimir »

Für NRW in der PDv 350 sowie dem Kriminalmarkenerlass geregelt, beide VS-nfD.
Alles wird gut.
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3479
Registriert: 06.09.05, 16:43
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

Beitrag von Obermotzbruder »

Wächter hat geschrieben:@ Biber


zu meiner Zufriedenheit ist es leider noch nicht ganz geklärt. Ich bohre mit Absicht, weil ich die Quelle genau kennen und recherchieren will. Ich bestreite gar nicht, dass die Pflicht vorliegt / vorliegen kann; jedoch will ich die Quelle kennen.

Für 2 Bundesländer wurde aufgezeigt, dass die Pflicht im Polizeirecht normiert ist. Das trifft aber nicht auf alle Länder und auch nicht die Bundespolizei zu.

Für die restlichen würde ich halt gerne auch die Quelle kennen lernen.
@Wächter

Sie schmücken sich hier mit einem Namen, der fälschlicherweise darauf schließen läßt, dass Sie dem Polizeikörper angehören. Und das bezweifele ich, da Sie die PDV 350 nicht kennen. :wink:
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Ein Frosch bleibt ein Frosch, auch wenn er miaut wie eine Katze-
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

Obermotzbruder hat geschrieben: @Wächter

Sie schmücken sich hier mit einem Namen, der fälschlicherweise darauf schließen läßt, dass Sie dem Polizeikörper angehören. Und das bezweifele ich, da Sie die PDV 350 nicht kennen. :wink:

Was nun mal off-Topic ist.

Ich bin ein User des Forums Recht.de

Wobei ich denke, dass viele Polizisten, viele PDV´en nicht kennen oder gelesen haben.


und nun lassen Sie uns BTT
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3479
Registriert: 06.09.05, 16:43
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

Beitrag von Obermotzbruder »

Ich bin auch ein User dieses Forum. Und meine PDV 350 liegt gerade mal ca. 70 cm von mir weg. Und zudem kann ich Ihnen garantieren, dass sämtliche Polizisten diese PDV kennen, da diese quasi das "Grundgesetz" des Polizisten darstellt. :wink:
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Ein Frosch bleibt ein Frosch, auch wenn er miaut wie eine Katze-
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

Obermotzbruder hat geschrieben:...Und zudem kann ich Ihnen garantieren, dass sämtliche Polizisten diese PDV kennen

Was ich bestreite.

(aber das ist in einem Rechtforum wohl auch natürlich)

Aber darum soll es nicht gehen.


Bisher habe ich noch nicht in die PDV 350 geschaut.
(Was ich aber noch tun werde)

Interessant finde ich, dass in einigen Polizeigesetzen diese Pflicht normiert ist und in anderen hingegen wieder nicht.




OT:
da diese quasi das "Grundgesetz" des Polizisten darstellt.
Ich dachte, das wäre die 100´er... :wink:
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3479
Registriert: 06.09.05, 16:43
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

Beitrag von Obermotzbruder »

Wächter hat geschrieben:
Obermotzbruder hat geschrieben:...Und zudem kann ich Ihnen garantieren, dass sämtliche Polizisten diese PDV kennen

Was ich bestreite.

(aber das ist in einem Rechtforum wohl auch natürlich)

Aber darum soll es nicht gehen.


Bisher habe ich noch nicht in die PDV 350 geschaut.
(Was ich aber noch tun werde)

Interessant finde ich, dass in einigen Polizeigesetzen diese Pflicht normiert ist und in anderen hingegen wieder nicht.




OT:
da diese quasi das "Grundgesetz" des Polizisten darstellt.
Ich dachte, das wäre die 100´er... :wink:
Lieber Wächter.

Wollen wir es doch mal gut sein lassen. Sie kennen sich absolut nicht aus und sind kein Polizeibeamter. Ihr rudimentäres Wissen kann man auch im Internet erlangen. Wie ich schon schrieb, ist die PDV 350 polizeiliches Grundlagenwissen.
Ich dachte, das wäre die 100´er... Winken
Denken ist bekanntlicherweise Glücksache.
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Ein Frosch bleibt ein Frosch, auch wenn er miaut wie eine Katze-
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Wächter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5517
Registriert: 07.12.08, 11:56

Beitrag von Wächter »

Welchen Beruf ich habe, spielt für das Diskutieren hier nun mal keine Rolle.

Wir sollten wieder zurück zum Thema finden; welches "Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
" lautete und dann ging es um die Frage, ob ein Polizist sich tatsächlich ausweisen müsste, und wo das normiert ist.
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3479
Registriert: 06.09.05, 16:43
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

Beitrag von Obermotzbruder »

Wächter hat geschrieben:Welchen Beruf ich habe, spielt für das Diskutieren hier nun mal keine Rolle.

Wir sollten wieder zurück zum Thema finden; welches "Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
" lautete und dann ging es um die Frage, ob ein Polizist sich tatsächlich ausweisen müsste, und wo das normiert ist.
Spielt auch keine Rolle. Aber für uns Insider schon. :wink:
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Ein Frosch bleibt ein Frosch, auch wenn er miaut wie eine Katze-
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11363
Registriert: 21.11.05, 18:38

Beitrag von Biber »

Wächter hat geschrieben:Welchen Beruf ich habe, spielt für das Diskutieren hier nun mal keine Rolle.
Stimmt. Aber für das Beurteilen der Relevanz von Antworten (und manchmal auf Fragen) ist es zumindest gelegentlich hilfreich.
Wächter hat geschrieben:Wir sollten wieder zurück zum Thema finden
Wir waren nie sehr weit weg davon.
Wächter hat geschrieben:dann ging es um die Frage, ob ein Polizist sich tatsächlich ausweisen müsste, und wo das normiert ist.
Die Fragen wurden ja nun vollumfänglich beantwortet.
[size=75]Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.[/size]
[size=75]Sapere Aude![/size] [size=50](Kant)[/size]
Schoeneberg30
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 14.12.08, 11:36
Wohnort: Berlin

Beitrag von Schoeneberg30 »

So, hier ist die Genehmigung, sehet und staunet:

http://img14.imageshack.us/img14/1413/genehmigung.jpg
Ick bin ein (West) Berliner 8-)
Antworten