Fotoshooting mit Minderjährigen

Moderator: FDR-Team

Antworten
tom_r
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 20.01.06, 19:29

Fotoshooting mit Minderjährigen

Beitrag von tom_r » 05.02.19, 20:06

Hallo,

braucht man die Einwillingung der Erzihungsberechtigten, wenn man ein Fotoshooting mit einer 16 oder 17jährigen machen möchte oder kann der Fotograf das mit der Minderjährigen alleine regeln?
Es handelt sich um Portraitaufnahmen bzw. Fotos in normaler Kleidung. Also keine Dessous oder so.

Oder wird die Erlaubnis nur benötigt, wenn der Fotograf die Aufnahem in Fotocommunities veröffentlichen will?
Würde in dem Fall die Erlaubnis beider Erziehungsberechtigten benötigt, oder würde die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten reichen?

Vielen Dank für Eure Antworten

Froggel
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2854
Registriert: 19.05.05, 15:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fotoshooting mit Minderjährigen

Beitrag von Froggel » 05.02.19, 21:30

tom_r hat geschrieben:braucht man die Einwillingung der Erzihungsberechtigten, wenn man ein Fotoshooting mit einer 16 oder 17jährigen machen möchte oder kann der Fotograf das mit der Minderjährigen alleine regeln?
Sofern keine Veröffentlichung geplant ist, kann das ein 16 oder 17jähriges Kind durchaus selbst entscheiden. Bei Veröffentlichung wäre es sinnvoll, nicht nur die Einwilligung der Kinder, sondern zusätzlich die der Eltern zu erhalten - das Ganze natürlich schriftlich, um für den Fall der Fälle ein Beweismittel in der Hand zu haben. Im Grunde geht es bei der Einwilligung auch um die Einsichtsfähigkeit der Jugendlichen, ob sie in der Lage sind, sämtliche Konsequenzen zu überschauen. Zwar geht man davon aus, dass die in diesem Alter vorhanden ist, aber vor Gericht wird man das beweisen müssen. Und da ist nun mal der bessere Weg der über die Eltern :wink:
Ich bin kein Jurist.
- alle Angaben ohne Gewähr -

Antworten