Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Zusatzkosten für Eintrittsgelder
Aktuelle Zeit: 17.08.18, 08:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zusatzkosten für Eintrittsgelder
BeitragVerfasst: 04.03.18, 14:02 
Offline
Interessierter

Registriert: 17.10.06, 19:45
Beiträge: 17
Eine 20-köpfige Gruppe hat eine Fachexkursion nach Südafrik unternommen.
Gem. Reisebeschreibung sollten alle Eintrittspreise enthalten sein.
Am Tag 6 wurde der XY-Nationalpark besucht.
Tatsächlich hat dann aber die Reiseleitung vor Ort von jeder Person noch
den Eintrittspreis in Höhe von 50 Euro/Pers. abkassiert. Dafür wurde aber keine
Quittung ausgestellt.
Gibt es dazu Rechtsprechungen bzw. einen Paragrafen auf den man sich
berufen kann.


Zuletzt geändert von ktown am 04.03.18, 14:06, insgesamt 1-mal geändert.
Klarnamen entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.03.18, 14:25 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.11.12, 14:35
Beiträge: 11933
Zitat:
Gibt es dazu Rechtsprechungen bzw. einen Paragrafen auf den man sich
berufen kann.
Nein, es gibt keinen Paragraphen der klarstellt, dass man eine bereits bezahlte Leistung nicht ein zweites mal bezahlen muss.

Zitat:
Tatsächlich hat dann aber die Reiseleitung vor Ort von jeder Person noch
den Eintrittspreis in Höhe von 50 Euro/Pers. abkassiert. Dafür wurde aber keine
Quittung ausgestellt.
1000€ Trinkgeld für die Reiseleitung.

_________________
Grüße, Susanne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.03.18, 14:37 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 16.11.13, 15:23
Beiträge: 5712
superhasi hat geschrieben:
Eine 20-köpfige Gruppe hat eine Fachexkursion nach Südafrik unternommen.
Gem. Reisebeschreibung sollten alle Eintrittspreise enthalten sein.
Am Tag 6 wurde der XY-Nationalpark besucht.

Die in der Reisebeschreibung angegeben war?

Zitat:
Tatsächlich hat dann aber die Reiseleitung vor Ort von jeder Person noch
den Eintrittspreis in Höhe von 50 Euro/Pers. abkassiert.

vor oder nach dem Besuch? war der bereits bezahlt, so dass die Gruppe rein konnte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.03.18, 14:59 
Offline
Interessierter

Registriert: 17.10.06, 19:45
Beiträge: 17

Themenstarter
Vor dem Besuch im XY-Park wurde der Betrag eingesammelt.

Laut Reisebeschreibung sollten jedoch alle Eintrittsgelder inkl. sein.

Die Personen habe jedoch alle gezahlt. Hätten ansonsten vor dem Eingang
gestanden und wäre nich hereingekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.03.18, 15:25 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 21.08.14, 16:57
Beiträge: 8073
superhasi hat geschrieben:
...
Tatsächlich hat dann aber die Reiseleitung vor Ort von jeder Person noch
den Eintrittspreis in Höhe von 50 Euro/Pers. abkassiert. Dafür wurde aber keine
Quittung ausgestellt.
...



Das ist doch sicher hier in D gebucht worden.

Dann auf zum Veranstalter und die 50 EUR zurückfordern. Die örtliche Reiseleitung ist sein Erfüllungsgehilfe. D.h. jedes Verschulden ist dem Veranstalter zuzurechnen, also auch wenn das Betrug gewesen ist.

Dass keine Quittung ausgestellt wurde kann man hoffentlich so kompensieren, dass die Teilnehmer gegenseitig bezeugen und damit beweisen können, dass die 50 EUR jeweils gezahlt wurden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.03.18, 23:34 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 16.11.13, 15:23
Beiträge: 5712
superhasi hat geschrieben:
Vor dem Besuch im XY-Park wurde der Betrag eingesammelt.

Laut Reisebeschreibung sollten jedoch alle Eintrittsgelder inkl. sein.

Die Frage ist
Zitat:
Zitat:
Am Tag 6 wurde der XY-Nationalpark besucht.


Zitat:
Der in der Reisebeschreibung angegeben war?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
©  Forum Deutsches Recht 1995-2018. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!