Gepäck nicht rechtzeitig befördert - Verdienstausfall

Reisevertragsrecht, Reisevermittlungsrecht, Reiseversicherungsrecht, Luft-, Bus-, Bahn- und Schiffsbeförderungsrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Soleilala
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 20.06.11, 19:20

Gepäck nicht rechtzeitig befördert - Verdienstausfall

Beitrag von Soleilala » 11.06.14, 08:55

Airline befördert Gepäck nicht rechtzeitig, dieses wird jedoch für einen Arbeitseinsatz benötigt. Es kommt zu einem Verdienstausfall, weil der Arbeitseinsatz nicht ausgeführt werden kann, denn das Gepäck kam ja zu spät. Haftet die Airline für den Verdienstausfall?


Antworten