Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefunden.

Reisevertragsrecht, Reisevermittlungsrecht, Reiseversicherungsrecht, Luft-, Bus-, Bahn- und Schiffsbeförderungsrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Igor Entendido
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 16.04.08, 10:43

Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefunden.

Beitrag von Igor Entendido » 15.10.18, 16:58

Hallo liebe Wissende,
bestünde evtl. Schadenersatz durch Fluggesellschaft. Wie könnte das sein. Der Koffer muss aus grösserr Höhe auf eine Ecke gefallen sein. TUIFly schreibt mach Schadensmeldung, Bearbeitungszeit erst in ca. 12 Wochen. Womit keineswegs gesagt ist, ob sie den Schaden ersetzen wollen. Benötige dringend neuen Koffer, weil noch eine weitere Reise ansteht. Muss man die 12 Wochen sich gedulden, oder was könnte man da veranlassen, damit es rascher geht.
Danke für einen Tipp
Liebe Grüße Igor

winterspaziergang
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6949
Registriert: 16.11.13, 14:23

Re: Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefun

Beitrag von winterspaziergang » 15.10.18, 19:45

Igor Entendido hat geschrieben: Danke für einen Tipp
1. Tipp: Klarnamen der Fluggesellschaft entfernen
2. Tipp: Koffer kann man auch vorher kaufen, wenn man doch einen benötigt, bei Entschädigung gibt es ja keinen Koffer, sondern einen finanziellen Ausgleich

Igor Entendido
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 16.04.08, 10:43

Re: Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefun

Beitrag von Igor Entendido » 16.10.18, 07:48

Lieber Winterspaziergang, würde ja gerne den Namen löschen oder den gesamten Beitrag, finde aber den Einstieg nicht dazu, wie und wo.
Mit freundlichen Grüßen
Igor

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefun

Beitrag von SusanneBerlin » 16.10.18, 08:02

Igor Entendido hat geschrieben:würde ja gerne den Namen löschen oder den gesamten Beitrag, finde aber den Einstieg nicht dazu, wie und wo.
Das Ändern von Beiträgen ist nur ca. eine Stunde lang nach dem Erstellen möglich, danach kann das nur ein Moderator.
Grüße, Susanne

freemont
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8317
Registriert: 21.08.14, 15:57

Re: Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefun

Beitrag von freemont » 16.10.18, 08:30

Igor Entendido hat geschrieben:Lieber Winterspaziergang, würde ja gerne den Namen löschen oder den gesamten Beitrag, finde aber den Einstieg nicht dazu, wie und wo.
Mit freundlichen Grüßen
Igor

Na ja, der Name ist ja ganz entscheidend. Fast, aber eben nur fast alle Fluggesellschaften arbeiten mit dolfi1920 in Frankfurt zusammen.

Sobald man die Schadensprotokollnummer hat, kann man da online den Entschädigungsprozess einleiten, Unterlagen, Fotos uploaden usf. Dann bekommt man relativ zügig entweder einen ganz neuen Koffer oder den Zeitwert erstattet. Wenn möglich und wirtschaftlich wird repariert.

https://www.dolfi1920.de/at_de/kunden/b ... gte-koffer

Aber leider, die hier angesprochene Fluglinie ist keine der rd. 80 die ihre Gepäckschäden über dolfi abwickeln.

Dann bleibt eigentlich nur abzuwarten, mit Anwalt geht es wahrscheinlich auch nicht schneller. Ggf. erst mal neuen Koffer auf eigene Rechnung kaufen. Falls das beschädigte Gepäckstück nicht mehr oder weniger neu war, wird sicher auch ein Abzug neu für alt gemacht, vermutlich 10% je Lebensjahr.

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19520
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: Koffer bei Rückreise total zerstört bei Ankunft vorgefun

Beitrag von Tastenspitz » 17.10.18, 08:03

Igor Entendido hat geschrieben:Benötige dringend neuen Koffer, weil noch eine weitere Reise ansteht.
Wenn man Freunde hat, kann man sich sowas auch mal ausleihen.
Igor Entendido hat geschrieben:bestünde evtl. Schadenersatz durch Fluggesellschaft.
Ziemlich sicher ja. Entscheidend ist, dass man den Schaden direkt nach Ankunft bei der Gesellschaft gemeldet hat. Dann ist sowas auch für gewöhnlich kein Problem.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Antworten