Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Frage zu bezahlten Urlaubstage Berufsgenossenschaft
Aktuelle Zeit: 16.08.18, 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.02.18, 13:22 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 04.04.10, 19:33
Beiträge: 146
Wohnort: zuhause
Hallo, ich hätte eine Frage und bitte um Hilfe.
Mir ist bekannt das man wenn man Bg Rentner ist von der bg auch Urlaubs Zuschuss bekommt.
Dazu meine erste Frage.Wie hoch ist da der Satz oder ist er von bg zu bg verschieden?
Die zweite Frage bezieht sich auf die Dauer.Soweit mir bekannt ist bekommt man 20 Tage pro Jahr.Müssen die 20 Tage am Stück genommen werden oder können diese auf mehrere einzelne Erholungs Urlaube gesplittet werden?
Vielen dank!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.02.18, 13:46 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.11.12, 14:35
Beiträge: 11932
Hallo,

MichaelX hat geschrieben:
Mir ist bekannt das man wenn man Bg Rentner ist von der bg auch Urlaubs Zuschuss bekommt.
Das wäre mir neu.

Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung sind geregelt im Siebten Sozialgesetzbuch, SGB VII. Das Inhaltsverzeichnis findet sich z.B. hier:
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_7/


Wenn Sie sich den Paragraphen, der den Urlaubszuschuss behandelt, mal selbst heraussuchen würden (ich konnte leider nichts entsprechendes finden), dann könnte man Ihre Fragen ganz leicht beantworten, das müsste ja dann da mit bei stehen.

_________________
Grüße, Susanne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.02.18, 14:38 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 07.06.05, 21:10
Beiträge: 23193
Du bist zu 100% Rentner?

Wieso sollte man dann bei der BG Urlaub "beantragen" müssen oder sollen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.02.18, 19:32 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 09.12.04, 08:57
Beiträge: 1004
Wohnort: Einzelzimmer
Es gibt ihn, den Urlaubszuschuss :lachen: . Man stelle sich das bitte nicht wie Urlaub beantragen beim Arbeitgeber vor.

Zu finden unter dem Gummiparagraphen 39 SGB VII. Nennt sich Zuschuss zu Erholungsaufenthalten für Schwerverletzte. Das ist eine Tagespauschale von 25 Euro und bis zu 20 Tage. Wird einmalig gewährt im Jahr, wenn man eine MdE von mindestens 70 oder 80 % hat und einen behinderungsbedingten Mehraufwand bei der Reise. Zum Beispiel Mehrausgaben für Transport, ein teureres Zimmer wegen behinderungsgerechter Ausstattung u.ä..
Bei Höhe und Zahlen bitte nicht festnageln. Kommt selten in der Praxis vor.

Beantragt und genehmigt werden muss er vor Antritt der Reise.

_________________
Das ist meine persönliche Meinung. Die Antwort erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit/Richtigkeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.02.18, 23:01 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 04.04.10, 19:33
Beiträge: 146

Themenstarter
Wohnort: zuhause
Danke Astrid für die gute Antwort.Und nicht böse aber an die anderen am besten nur Antworten wenn man sich mit dem Thema auskennt.

Danke trotzdem

Matthias es geht nicht um Urlaub zu beantragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.02.18, 13:03 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 04.04.10, 19:33
Beiträge: 146

Themenstarter
Wohnort: zuhause
[quote="SusanneBerlin"]Hallo,

[quote="MichaelX"]Mir ist bekannt das man wenn man Bg Rentner ist von der bg auch Urlaubs Zuschuss bekommt.[/quote]Das wäre mir neu.

Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung sind geregelt im Siebten Sozialgesetzbuch, SGB VII. Das Inhaltsverzeichnis findet sich z.B. hier:
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_7/

Danke für den Link.
P.s uns es gibt es doch Erholung Zuschuss.

Wenn Sie sich den Paragraphen, der den Urlaubszuschuss behandelt, mal selbst heraussuchen würden (ich konnte leider nichts entsprechendes finden), dann könnte man Ihre Fragen ganz leicht beantworten, das müsste ja dann da mit bei stehen.[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
©  Forum Deutsches Recht 1995-2018. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!