Anrechnung von Elterngeld alsEinkommen zum ALGII

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
garfield2008
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 28.03.05, 12:45

Anrechnung von Elterngeld alsEinkommen zum ALGII

Beitrag von garfield2008 » 11.04.09, 18:13

Hallo,

Familie mit vier Kindern ist seit 6 Monaten Aufstocker. Jetzt kam ein Bescheid, das zuviel Leistungen bezogen wurden und eine Neuberechnung.
Berechnungsgrundlage lt. Bescheid: Berücksichtigung von 75 Euro Elterngeld als Einkommen.
Bezogen wurde der Mindesbetrag Elterngeld plus Geschwisterbonus.
Eigentlich ist ja der Mindesbetrag beim Elterngeld nicht anrechnungsfähig. Bezieht sich das nur auf die 300 Euro Grundbetrag, oder Zählt der Geschwisterbonus auch zum Mindesbetrag?
Gleichzeitgig wurde auch für das 3. Kind Landeserziehungsgeld bezogen und auch der Arge angegeben. Dieses wurde aber trotz auch dort gezahlten Geschwisterbonus nicht als Einkommen angerechnet.

mfg
Thomas Böttcher
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Wahrscheinlich ist das der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen." Henry Ford (1863-1947)

flokon
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3650
Registriert: 05.01.07, 06:32
Wohnort: Wetter/Ruhr

Beitrag von flokon » 11.04.09, 19:15

Elterngeld ist nur bis zu 300€ anrechnungsfrei beim Alg2.
Geschwisterbonus wird voll angerechnet.

Antworten