Bild für Gesundheitskarte

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
normanescio
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 16.05.06, 21:09

Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von normanescio » 09.06.12, 18:59

Habe heute ein Schreiben meiner KK bekommen mit der Aufforderung, ein Passbild einzusenden. Prinzipiell habe ich damit kein Problem, sehe es aber als selbstverständlich an, dass die KK die Kosten hierfür übernimmt. Wie kann ich das durchsetzen?

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von Roni » 09.06.12, 19:12

garnicht :lachen:

Zollkodex-Ritter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 672
Registriert: 03.06.07, 21:11

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von Zollkodex-Ritter » 09.06.12, 19:43

Digitale Fotoapparat, Bild selbst machen, hochladen, fertig.

Dauert nicht mal 10 Minuten und kostet nichts.

flokon
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3652
Registriert: 05.01.07, 06:32
Wohnort: Wetter/Ruhr

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von flokon » 09.06.12, 19:46

Zumal ja m.W.n. ein Passfoto nur "bevorzugt" und nicht explizit vorgeschrieben ist.

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 17166
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von FM » 10.06.12, 17:32

normanescio hat geschrieben:Habe heute ein Schreiben meiner KK bekommen mit der Aufforderung, ein Passbild einzusenden. Prinzipiell habe ich damit kein Problem, sehe es aber als selbstverständlich an, dass die KK die Kosten hierfür übernimmt. Wie kann ich das durchsetzen?
Dann müßte im Gegenzug der Beitrag entsprechend erhöht werden, Krankenkassen müssen ihre Ausgaben refinanzieren.

Manche Kassen bieten an in den Geschäftsstellen kostenlos selbst Fotos aufzunehmen, andere haben Rabattverträge mit Fotografenorganisationen geschlossen (dann z.B. 8 Euro für 4 Fotos statt sonst ca. 12 Euro).

suwi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 30.10.07, 18:39

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von suwi » 10.06.12, 19:17

meine beste Freundin hat das Hochzeitsfoto (Porträt) von sich genommen, da sah sie sooooo gut aus. Haarschmuck wegretuschiert und fertig war der Lack. :D

matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23817
Registriert: 07.06.05, 20:10

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von matthias. » 12.06.12, 10:36

Zollkodex-Ritter hat geschrieben:Digitale Fotoapparat, Bild selbst machen, hochladen, fertig.

Dauert nicht mal 10 Minuten und kostet nichts.
Hab ich auch so gemacht.

MfG
Matthias

PurpleRain
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5605
Registriert: 20.06.07, 11:32
Wohnort: München

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von PurpleRain » 12.06.12, 11:13

suwi hat geschrieben:meine beste Freundin hat das Hochzeitsfoto (Porträt) von sich genommen, da sah sie sooooo gut aus.
Na, hoffentlich gibt es dann beim Arzt keine Probleme, weil man dort meint, es wäre nicht die Freundin gekommen, sondern deren Mutter.
:mrgreen: duck und weg ...
"Das ganze Problem mit der Welt ist, dass Dummköpfe und Fanatiker der Richtigkeit ihrer Sicht immer so sicher, weise Menschen aber so voller Zweifel sind." Bertrand Russel

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von nordlicht02 » 12.06.12, 18:00

PurpleRain hat geschrieben:Na, hoffentlich gibt es dann beim Arzt keine Probleme, weil man dort meint, es wäre nicht die Freundin gekommen, sondern deren Mutter.
Alles möglich.
Vor Jahren gab es doch mal Geldautomaten, bei denen das Gesicht des davor Stehenden gescannt und dieser Scan mit einem zuvor hinterlegten Bild abgeglichen wurde ( :shock: :wink: ).
Seit Claudia Schiffer einmal ungeschminkt Geld abheben wollte, kannte sie den Kontostand von Inge Meisel. :devil:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

toni-trixi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 10.06.08, 15:10

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von toni-trixi » 18.07.12, 20:31

Es gibt noch kein gültiges Gesetz in dem das Verlangte grundsätzlich verankert ist.

Werner
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11658
Registriert: 14.09.04, 15:22
Wohnort: Koblenz

Re: Bild für Gesundheitskarte

Beitrag von Werner » 19.07.12, 07:31

nordlicht02 hat geschrieben:Seit Claudia Schiffer einmal ungeschminkt Geld abheben wollte, kannte sie den Kontostand von Inge Meisel. :devil:
Supi :lol: :lol: :lol:

Antworten