Berechnung Versorgungsausgleich

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
peterO
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1397
Registriert: 10.10.04, 18:07

Berechnung Versorgungsausgleich

Beitrag von peterO »

Es geht nicht um Euro und Cent sondern um den „technischen“ Ablauf.
Beispiel:
Beginn der Ehe 02.02.02, Beginn Trennungsjahr 04.04.04, Ende Trennungsjahr 05.04.05,
09.09.09.
Versorgungsausgleich nur bis zur Trennung = Idealfall, oder 09.09.09?
Pecunia non olet!
Ne discere cessa.
Es gibt viel zu verdienen, langt zu!

Newbie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 17.09.04, 14:44

Re: Berechnung Versorgungsausgleich

Beitrag von Newbie »

Ich weiß jetzt nicht, was der 09.09. sein soll (fehlt irgendwas im Posting, vermutlich Scheidung ?).
Der für die Berechnung des Versorgungsausgleiches die einzig wichtigen Daten sind der erste Tag des Monats der Eheschließung und der Monatsultimo vor Rechtsanhängigkeit des Scheidungsantrages.

War jetzt nicht so schwer herauszufinden :wink:

LG
Newbie
Nobody said that life would be easy.

Antworten