Grundsicherung und/oder EU-Rente

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
madmax25
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 08.10.06, 00:59

Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von madmax25 »

Allgemeine Frage: Gibt es eigentlich nur EU-Rente ODER Grundsicherung oder kann es auch beides zugleich geben?

nachbarkind
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 17.04.12, 23:07

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von nachbarkind »

Folgendes findet man alles auf dem Server der Arbeitsagentur, ohne langes Rumsuchen:
-Voraussetzung für "ALG II"
- Vordruck Einkommenserklärung zum Antrag auf ALG II
- ALG-II-Musterberechnungsbogen

derrick
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 973
Registriert: 31.01.05, 12:24

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von derrick »

Meine unverbindliche Kurzmeinung hierzu:

Wenn die EU-Rente oder die Altersrente nicht ausreicht, also der Grundsicherungsbedarf nicht gedeckt ist, besteht grundsätzlich ein Anspruch auf (ergänzende) Grundsicherungsleistungen gem. SGB 12 (nicht nach SGB 2 bzw. ALG2). Demzufolge kann es beide Leistungen nebeneinander geben, was häufig der Fall ist.

Siehe hierzu: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1 ... G000600000

mfg

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von nordlicht02 »

derrick hat geschrieben: Wenn die EU-Rente oder die Altersrente nicht ausreicht, also der Grundsicherungsbedarf nicht gedeckt ist, besteht grundsätzlich ein Anspruch auf (ergänzende) Grundsicherungsleistungen
Treffer. :wink:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

Old Piper
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4157
Registriert: 14.09.04, 08:10

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von Old Piper »

Neben einer Rente wg. voller EM besteht m.W. nur dann Anspruch auf Grundsicherung, wenn die Rente unbefristet gewährt wird.
MfG
Old Piper
_____________________
Behörden- und Gerichtsentscheidungen sind zwar oft recht mäßig, aber meistens rechtmäßig.

derrick
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 973
Registriert: 31.01.05, 12:24

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von derrick »

Old Piper hat geschrieben:Neben einer Rente wg. voller EM besteht m.W. nur dann Anspruch auf Grundsicherung, wenn die Rente unbefristet gewährt wird.
§ 41 Abs. 1 SGB 12 nennt hier "ältere und dauerhaft voll erwerbsgeminderten Personen", wobei die EU-Rente dann später in eine normale Altersrente übergeht.

mfg

compi57
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 16.11.07, 12:19

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von compi57 »

Old Piper hat geschrieben:Neben einer Rente wg. voller EM besteht m.W. nur dann Anspruch auf Grundsicherung, wenn die Rente unbefristet gewährt wird.
... grundsätzlich richtig, aber bei befristeter Rente, die nicht ausreicht, gibt es Sozialhilfe - anderer Name, bis auf wenige Unterschiede gleiche Beträge und das gleiche Amt, nämlich das Sozialamt.

Gruß

C.

nachbarkind
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 17.04.12, 23:07

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von nachbarkind »

derrick hat geschrieben:Meine unverbindliche Kurzmeinung hierzu:

Wenn die EU-Rente oder die Altersrente nicht ausreicht, also der Grundsicherungsbedarf nicht gedeckt ist, besteht grundsätzlich ein Anspruch auf (ergänzende) Grundsicherungsleistungen gem. SGB 12 (nicht nach SGB 2 bzw. ALG2). Demzufolge kann es beide Leistungen nebeneinander geben, was häufig der Fall ist.

Siehe hierzu: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1 ... G000600000

mfg
derrick, sie werden bei den vorliegenden Links geradezu zum Komissar. :ironie:

derrick
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 973
Registriert: 31.01.05, 12:24

Re: Grundsicherung und/oder EU-Rente

Beitrag von derrick »

nachbarkind hat geschrieben:
derrick hat geschrieben:Meine unverbindliche Kurzmeinung hierzu:

Wenn die EU-Rente oder die Altersrente nicht ausreicht, also der Grundsicherungsbedarf nicht gedeckt ist, besteht grundsätzlich ein Anspruch auf (ergänzende) Grundsicherungsleistungen gem. SGB 12 (nicht nach SGB 2 bzw. ALG2). Demzufolge kann es beide Leistungen nebeneinander geben, was häufig der Fall ist.

Siehe hierzu: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1 ... G000600000

mfg
derrick, sie werden bei den vorliegenden Links geradezu zum Komissar. :ironie:
Wenn schon, dann bitte (wie Derrick-Fans wissen) Oberinspektor. :P

mfg

Antworten