Zuständiger Träger für medizinische Reha bei EU Rente und Tätigkeit in WfbM

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
KoLa
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.20, 09:57

Zuständiger Träger für medizinische Reha bei EU Rente und Tätigkeit in WfbM

Beitrag von KoLa »

Hallo,

ich habe eine Frage:

Ein Versicherter bezieht eine unbefristete EU Rente und arbeitet gleichzeitig im Arbeitsbereich einer Werkstatt für behinderte Menschen. Nun wurde dem Versicherten vom behandelnden Arzt eine medizinische Reha empfohlen.

Der Versicherte führt ja Beiträge zur Rentenversicherung ab.

Ist die Rentenversicherung der zuständige Kostenträger für die medizinische Rehabilitation? Es handelt sich nicht um einen Anschlussheilbehandlung (AHB).

Gibts hier jemand, der mir einen Rat geben kann?

Czauderna
FDR-Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 07.05.19, 09:44

Re: Zuständiger Träger für medizinische Reha bei EU Rente und Tätigkeit in WfbM

Beitrag von Czauderna »

Hallo,
ja, auch für die medizinische Reha-Maßnahme ist hier vorrangig der Rentenversicherungsträger zuständig. Erst, wenn dieser ablehnt, folgt die Krankenkasse.
Gruss
Czauderna

Antworten