Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Moderator: FDR-Team

Momoxxx
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.16, 12:50

Re: Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Beitrag von Momoxxx »

winterspaziergang hat geschrieben:
02.07.20, 20:55
Celestro hat geschrieben:
02.07.20, 19:09
Niemand2000 hat geschrieben:
02.07.20, 15:59
vermutlich hat A den Beipackzettel gar nicht gelesen, sondern nur die Infos auf dem Umkarton und dies wohl nur teilweise
das es in dem fiktiven Fall überhaupt einen Beipackzettel gibt, den irgendwer hätte lesen können ... wissen Sie ... woher?
Gegenfrage: Wie kann man sich die Umverpackung eines Haarfärbemittels mit 6 Seiten vorstellen?
als quadratische Verpackung

Niemand2000
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2003
Registriert: 02.07.08, 18:42

Re: Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Beitrag von Niemand2000 »

Momoxxx hat geschrieben:
17.07.20, 00:24
winterspaziergang hat geschrieben:
02.07.20, 20:55
Celestro hat geschrieben:
02.07.20, 19:09


das es in dem fiktiven Fall überhaupt einen Beipackzettel gibt, den irgendwer hätte lesen können ... wissen Sie ... woher?
Gegenfrage: Wie kann man sich die Umverpackung eines Haarfärbemittels mit 6 Seiten vorstellen?
als quadratische Verpackung
und die Informationen auf dieser Verpackung hat A nur teilweise gelesen oder habe ich das jetzt falsch verstanden?

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20870
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Beitrag von Tastenspitz »

WHKD2000 hat geschrieben:
11.07.20, 17:34
die Rechtsabteilung,
....kommt mW. erst zum Einsatz, wenn ein Anwalt schreibt. Sofern eine solche Abteilung überhaupt vorhanden ist.
Momoxxx hat geschrieben:
17.07.20, 00:24
quadratische Verpackung
Ich kannt noch eine eckige Verpackung mit 4 Seiten. Lasset das Grübeln beginnen... :D
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

winterspaziergang
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7644
Registriert: 16.11.13, 14:23

Re: Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Beitrag von winterspaziergang »

Momoxxx hat geschrieben:
17.07.20, 00:24
winterspaziergang hat geschrieben:
02.07.20, 20:55
Celestro hat geschrieben:
02.07.20, 19:09


das es in dem fiktiven Fall überhaupt einen Beipackzettel gibt, den irgendwer hätte lesen können ... wissen Sie ... woher?
Gegenfrage: Wie kann man sich die Umverpackung eines Haarfärbemittels mit 6 Seiten vorstellen?
als quadratische Verpackung
Glückwunsch! Sie sind der dritte, der diese Frage beantwortet!
Ist angekommen!

Dass wohl kaum auf dem Deckel die info zum Produkt stand und zudem das Lesen dieser eher übersichtlichen „Seite“ nicht unzumutbar wäre, lassen wir als TE aber dafür unbeantwortet gell?

winterspaziergang
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7644
Registriert: 16.11.13, 14:23

Re: Allergische Reaktion nach Verwendung Haartönungsgel

Beitrag von winterspaziergang »

Niemand2000 hat geschrieben:
17.07.20, 10:13
Momoxxx hat geschrieben:
17.07.20, 00:24
winterspaziergang hat geschrieben:
02.07.20, 20:55

Gegenfrage: Wie kann man sich die Umverpackung eines Haarfärbemittels mit 6 Seiten vorstellen?
als quadratische Verpackung
und die Informationen auf dieser Verpackung hat A nur teilweise gelesen oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
Da sie nur diese Frage knapp beantwortet und den Rest ignoriert, darf man von einem typischen Wunschantwort-Thread ausgehen.

Info zur Warnung stehen auf so ziemlich jedem Haarfärbemittel dort, wo auch die Anleitung zu finden ist.
Zusätzlich oftmals auf der Rückseite oder einer der Seiten Teile der Verpackung.
Die info der ganzen Verpackung der „ganzen 6 Seiten“ lassen sich in ca. 5-6 einfachen Sätzen zusammenfassen.
Das zu lesen ist durchaus zumutbar. :liegestuhl:

Antworten