Nackt im Staatsexamen?

Moderator: FDR-Team

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20870
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Tastenspitz »

Chavah hat geschrieben:wenn er nackt vor der Prüferin hart wird
Versteh ich jetzt nicht.... :?
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

curry
Account gesperrt
Beiträge: 216
Registriert: 11.04.12, 13:22

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von curry »

Versteh ich jetzt nicht...
Nicht alle Prüferinnen sind hässliche alte Ziegen, deshalb.
Und Lüstlinge gibt es wirklich schon genug unter den Heilberuflern, da gibt es fürs Vorlagenbuch fotografierende Ärzte und sogenannte Passt-er bei-Narkose-Checker oder ganz lapidare Ja-man-muss-alles-ausziehen-Blutdruckmesser.
Grund genug, die PO zu verschärfen und Lüstlinge auszusondern.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Roni »

Tastenspitz hat geschrieben:
Chavah hat geschrieben:wenn er nackt vor der Prüferin hart wird
Versteh ich jetzt nicht.... :?
ich wills net verstehen, stammt aber nicht von Chavah :shock:

Chavah
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8307
Registriert: 06.02.05, 10:23

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Chavah »

Danke Roni, das hab ich nun wirklich nicht geschrieben.

Chavah

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20870
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Tastenspitz »

Tut mir leid, dass ich irgendwie da falsch zitiert habe. Keine Ahnung, wie das passiert ist. :oops:
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Roni »

Tastenspitz hat geschrieben:Tut mir leid, dass ich irgendwie da falsch zitiert habe. Keine Ahnung, wie das passiert ist. :oops:
gibt schlimmeres :lol:

Ramle22
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.12, 09:30

Re: Nackt im Staatsexamen?

Beitrag von Ramle22 »

Ist zwar schon ein paar Monate her, ich bin erst jetzt darüber gestolpert - wundere mich dabei nur über die verkorksten Ansichten.

Ich frage mich, wie habt ihr geübt und gelernt?
Nicht am lebenden Objekt? Also Schüler gegenseitig?
Dann hoffe ich nie von dir behandelt zu werden!
Ich wundere mich immer wieder, wie da manche "Physiotherapie oder Massage erlernen wollen, wenn nicht mit gegenseitigen Übungen!
Und wenn es dann zur Prüfung kommt, an wem macht ihr die Prüfung - wenn nicht wiederum gegenseitig?

Was hat Nacktheit mit Moralvorstellung zu tun? Ist das immer noch in deinem Kopf?
Nie möchte ich von so jemand behandelt werden, der im Patienten nicht nur Patient sieht.
Und nie möchte ich von jemanden behandelt werden, der seine Finger überall hat, aber selber nur ja nicht an sich selber jemanden dran lassen will!

Antworten