Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Moderator: FDR-Team

Antworten
Yannick987
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.14, 19:19

Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von Yannick987 » 10.02.14, 19:29

Guten Tag.
Da ich 3 Jahre lang Spiele bzw. Computersüchtig war, ging ich oft (allerdings immer entschuldigt) nicht zur Schule. Vor circa 3 Monaten hat sich das Gesundheitsamt eingeschaltet und ohne mich jemals zu untersuchen schulunfähig geschrieben... Ich war schon etwas verblüfft warum ich nun plötzlich "schulunfähig" war... Zumindest ist das jetzt schon wieder 2 Monate her und ich bin durch meinen neuen Hund endlich von der PC Sucht weg-gekommen! Was ich damit sagen will, ich fühle mich durchaus wieder schulfähig, und sehe keinen Grund länger "zuhause" zu sein.

Doch das Gesundheitsamt (bzw. eine Dame vom Geshundheitsamt) meinte, ich wäre nicht schulfähig und müsste erst in eine Klinik bevor sie mich wieder schulfähig schreibt! Ich wiederhole nochmal: Ich wurde NIE vom Gesundheitsamt untersucht! Ich versehe nicht wie diese Dame einfach so entscheiden kann das ich nicht schulfähig bin, ohne mich in irgend einer Weiße untersucht zu haben....

Können sie mir vielleicht erklären wo ich mich "beschweren" kann? Kann ich überhaupt etwas machen oder ist da ganz allein das Gesundheitsamt "an der Macht" ? Mir wird jetzt gesagt das ich nur schulfähig geschrieben werde, wenn ich diese Klinik besuche!

Danke schomal für ihre Hilfe.

De Loddar
Interessierter
Beiträge: 16
Registriert: 31.01.14, 13:13

Re: Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von De Loddar » 10.02.14, 20:26

woher wissen Sie denn überhaupt, dass das GAmt Sie schulunfähig eingestuft hat?

hierzu muss es auf jeden Fall einen schriftlichen Bescheid geben mit einer endsprechenden Rechtshilfebelehrung!

diesen müssen Sie, bzw. falls Sie noch keine 18 sind, ihre Eltern vorliegen haben.

falls nicht, schriftlich beim GAmt (per Einschreiben) anfordern.

Wie alt sind Sie?
Welches Bundesland?

Yannick987
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.14, 19:19

Re: Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von Yannick987 » 10.02.14, 21:14

Ich bin 17, und soweit ich weiß haben meine Eltern das auch schriftlich bekommen. Meine Frage ist an wen ich mich wenden soll, um dagegen "Einspruch" einzulegen. Ich weiß das klingt etwas übertrieben, aber ich fühle mich inzwischen voll in der Lage die Schule zu besuchen, und bin sehr genervt das eine Dame vom Gesundheitsamt dem wiedersprechen kann...
Danke für Ihre Hilfe.

Kurt Knitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3687
Registriert: 16.10.05, 20:46
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von Kurt Knitz » 10.02.14, 21:22

Ich versehe nicht wie diese Dame einfach so entscheiden kann das ich nicht schulfähig bin, ohne mich in irgend einer Weiße untersucht zu haben....
Vermutlich aufgrund der Aktenlage, also aufgrund von ärztlichen Attesten und/oder Gutachten. Steht vielleicht in dem Bescheid, den Ihre Eltern erhalten haben.

Meine Frage ist an wen ich mich wenden soll, um dagegen "Einspruch" einzulegen.
Da Sie noch minderjährig sind, müssten das Ihre Eltern für Sie machen.

Aber Sie wollen sich ja gar nicht gegen den alten Bescheid wehren, sondern Sie wollen, dass aufgrund der geänderten Sachlage nun ein anderslautender Bescheid ergeht. Das geht vermutlich am schnellsten, wenn Sie daran mitwirken, dass die Klinikärzte dem Gesundheitsamt ein neues Gutachten aufgrund aktueller Untersuchungen vorlegen.
Die Schulgesetze der einzelnen Bundesländer und vieles mehr kann man finden über den Deutschen Bildungsserver:
https://www.bildungsserver.de/Schulrecht-72-de.html#Schulrecht_der_Laender

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 15234
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von SusanneBerlin » 10.02.14, 21:24

Hallo,

und wieso gehen Sie nicht einfach wieder zur Schule?
Wird Ihnen der Schulbesuch verwehrt von Seiten der Schule?
Wie lange ist der letzte Schulbesuch jetzt her?
Vielleicht melden Sie sich mit Ihren Eltern zusammen beim Klassenlehrer an um die Lage zu sondieren.

Grüße, Susanne
Grüße, Susanne

Yannick987
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.14, 19:19

Re: Gesundheitsamt will mich nicht Schulfähig schreiben!

Beitrag von Yannick987 » 10.02.14, 21:30

Kann bzw darf ich denn wenn ich offiziell schulunfähig bin einfach zur Schule gehen? Oder kann der Rektor mich dann nach hause schicken?

Antworten