Seite 1 von 1

Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 29.07.15, 22:18
von Cofi67
Meine Tochter und ihr Freund sind von Ordnungskräften verprügelt worden und nun bekommen sie ein Schreiben als Beklagte!!! (Notwehr) der Polizei auszusagen. Hier wird ein Anwalt gesucht... Kann dieser vom Wohnort ( Bayern) sein oder sollte er besser am Tatort (Niedersachsen) tätig sein und ggfs das Umfeld kennen, falls es zu einer Verhandlung kommt ? Wie ist die Rechtslage ? Danke

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 30.07.15, 07:10
von rabenthaus

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 30.07.15, 14:40
von Name4711
Die Frage ist grundsätzlich schon berechtigt...

Die Beratung ist mit dem Anwalt am Wohnort sicherlich besser und persönlicher - weil man halt einfach enen Termin machen kann und ohne Weltreise mal sprechen...

Auf der anderen Seite sind die Reiseaufwendungen für den anwalt geringer wenn er am Ort des Zuständigen Gerichts sitzt...

Allerdings nach dem Sachverhalt... ist nicht eh das Bayrische Gericht (Wohnort des Beklagten) zuständig, sodass sich die Fage so gar nicht stellt?

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 30.07.15, 22:31
von Cofi67
Danke, ja das ist die Frage....

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 30.07.15, 23:01
von Nordlicht14
Gerichtszuständigkeit: Tatortprinzip.

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 30.07.15, 23:03
von Cofi67
Was bedeutet denn Tatortprinzip?

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 31.07.15, 08:56
von Kobayashi Maru
Verhandlung findet dort statt, wo die Tat begangen wurde.

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 31.07.15, 09:06
von Cofi67
Kobayashi Maru hat geschrieben:Verhandlung findet dort statt, wo die Tat begangen wurde.
Ok wir haben vor Ort des Geschehens einen Anwalt genommen! Und nehmen in Kauf ihn nicht persönlich Angesicht zu Angesiicht zu sprechen....

Re: Wie findet man einen Anwalt?

Verfasst: 02.08.15, 02:48
von Nordlicht14
Die Bahn fährt in fast jede Stadt, die Autobahnen auch überall hin.