Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Moderator: FDR-Team

Antworten
LegeVindice
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.05, 02:41

Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von LegeVindice »

Guten Morgen,

wenn man mit dem PKW zum Arbeitsplatz fährt, kann der einfache Weg der Pendelstrecke über die Kilometerpauschale in der Steuererklärung geltend gemacht werden.

Wenn man mit dem PKW zum Bewerbungsgespräch, Arzt etc. fährt, können Hin- und Rückweg per Kilometerpauschale als Werbungskosten geltend gemacht werden.

Wenn man nun krank ist und mit dem PKW zum Arbeitgeber fährt um die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung einzuwerfen: Ist dann der tatsächliche gefahrene Weg, also Hin- und Rückweg (weil Werbungskosten) oder die einfache Wegstrecke (weil die Adresse des Arbeitsplatzes aufgesucht wurde) anzusetzen ?

Besten Dank für etwaige Antworte und einen guten Start ins Jahr 2020

Hetta75
Interessierter
Beiträge: 18
Registriert: 12.06.19, 19:16

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Hetta75 »

Nein, da Du an dem Tag keine Arbeitsleistung erbringst.
Du hättest den Krankenschein auch per Post versenden können.

LegeVindice
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.05, 02:41

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von LegeVindice »

Danke für die Rückmeldung, aber bei einer Frage mit oder ist schwer zu erkennen, auf was sich das nein bezieht.

Hetta75
Interessierter
Beiträge: 18
Registriert: 12.06.19, 19:16

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Hetta75 »

Die Fahrt zur Arbeit um einen Krankenschein abzugeben kann nicht als Werbungskosten abgesetzt werden.

Hetta75
Interessierter
Beiträge: 18
Registriert: 12.06.19, 19:16

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Hetta75 »

Die Fahrt zur Arbeit um einen Krankenschein abzugeben kann nicht als Werbungskosten abgesetzt werden.

Hetta75
Interessierter
Beiträge: 18
Registriert: 12.06.19, 19:16

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Hetta75 »

Die Fahrt zur Arbeit um einen Krankenschein abzugeben kann nicht als Werbungskosten abgesetzt werden.

winterspaziergang
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7450
Registriert: 16.11.13, 14:23

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von winterspaziergang »

LegeVindice hat geschrieben:
27.12.19, 12:04
Danke für die Rückmeldung, aber bei einer Frage mit oder ist schwer zu erkennen, auf was sich das nein bezieht.
Ganz leicht zu erkennen, wenn man den Text nach dem nein noch liest. Der war doch eindeutig.

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 17956
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von FM »

Die Abgabe der AUB ist nötig um die Entgeltfortzahlung zu erhalten, und selbige ist steuerpflichtiges Einkommen. Da es aber um die Fahrt zur Arbeitsstätte geht, würde ich eher zur Entfernungspauschale tendieren.

Evariste
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2899
Registriert: 31.12.15, 17:20

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Evariste »

LegeVindice hat geschrieben:
27.12.19, 12:04
Danke für die Rückmeldung, aber bei einer Frage mit oder ist schwer zu erkennen, auf was sich das nein bezieht.
Wenn man die Aussagenlogik zu Hilfe nimmt, ist es nicht schwer, das "Nein" bezieht sich auf beide Alternativen.

"Nicht (A oder B)" ist äquivalent zu "(NIcht A) und (Nicht B)"

Und so war es ja auch wohl gemeint...

Hertha1892
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: 24.08.15, 10:54

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Hertha1892 »

Werbungskosten sind Aufwendungen des Steuerpflichtigen, die zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen dienen.

Einen Krankenschein abzugeben dient der Erhaltung der Einnahmen, tut man das nicht, ist man den Job los. Dementsprechend wären sowohl die Briefmarke und das Kuvert als auch die Entfernungspauschale als Werbungskosten abzugsfähig. Ob man an dem Tag dort arbeitet hat überhaupt keine Relevanz.

Grüße Hertha1892

Opa
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1299
Registriert: 28.03.08, 09:34

Re: Sind Fahrten zur Abgabe der AU beim AG Werbungskosten?

Beitrag von Opa »

Ihr habt Probleme. :shock:
ggf. 20 km x 0,30 = 6,-
steuerl. Auswirkung ggf. nix

Antworten