Steuererklärung Lokführer

Moderator: FDR-Team

Antworten
ASchwiedy
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 29.09.05, 16:08

Steuererklärung Lokführer

Beitrag von ASchwiedy »

Hallo,

Person A hat 2019 eine Qualifizierung zum Triebfahrzeugührer absolviert. Dazu ist er täglich 170km (einfach) von seinem Wohnsitz zur Ausbildungsstätte gependelt ( mit eigenem Auto und Bahn ). Wird dies nun ganz normal über die Entfernungspasuchale verrechnet? Da Person A laut Elster fast 1800 EUR erstattet bekommen müsste, macht dies A etwas stutzig.
Und nach abgeschlossener Prüfung, beginnt der Dienst für A jeden Tag an einem anderen Bahnhof/Ort. Wie wird hier die Entfernungspauschale angegeben?

Viele Grüße
Andi

Antworten