Möbel im Arbeitszimmer

Moderator: FDR-Team

Antworten
derrick
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 993
Registriert: 31.01.05, 12:24

Möbel im Arbeitszimmer

Beitrag von derrick »

Hallo,

in einem häuslichen Arbeitszimmer dürfen sich bekanntlich bis zu einem gewissen Anteil auch Möbel, wie ein Sofa oder ein Sessel, befinden, ohne dass der Arbeitszimmer-Status verloren geht. Können solche Anschaffungen aber auch steuerlich als Betriebsausgaben geltend gemacht werden? Hier: Ein Relax-Sessel im Rahmen einer überwiegenden freiberuflichen Schreibtischtätigkeit.
mfg
derrick
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 993
Registriert: 31.01.05, 12:24

Re: Möbel im Arbeitszimmer

Beitrag von derrick »

Zusatzfrage:
Fallen die Arbeitsmittel-Kosten im häuslichen Arbeitszimmer eines Selbständigen, wie zB. Computer mit Zubehör, auch ggf. unter die 1,250,-- Grenze, oder können diese in der EÜR bzw. Gewinnerfassung unabhängig davon (ggf. unter Anrechnung eines privaten Nutzunganteils) in Ansatz gebracht werden?

mfg
bavarian tax collector
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2017
Registriert: 30.03.08, 11:36
Wohnort: Bayern

Re: Möbel im Arbeitszimmer

Beitrag von bavarian tax collector »

Your friendly bavarian tax collector

Motto:
"Yeah, I'm the taxman
And you're working for no one but me" (The Beatles, Taxman, Revolver)

"Bitte, Danke und Verzeihung wandern auf die Liste der bedrohten Wörter!"
Antworten