ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Straftaten und Ordnungswidrigkeiten, Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren

Moderator: FDR-Team

Antworten
helmes63
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1004
Registriert: 01.06.12, 12:11

ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von helmes63 »

... keine Ordnungswidrigkeit mehr ...
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Guten Tag,

... sicherlich gilt heut zu Tage schwarz fahren nicht mehr als Kavaliersdelikt. In diesem Zusammenhang wurde schließlich auch das erhöhte Beförderungsgeld auf 60 € angehoben.

Für mich ist in diesem Zusammenhang wissenswert, ob es grds. so ist dass bei einem 2. Fall von erhöhtem Beförderungsentgelt eine Strafanzeige des Verkehrsbetriebs erfolgt ? Das jedenfalls wird diesbezüglich immer wieder behauptet.

webelch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10434
Registriert: 04.06.10, 14:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von webelch »

-> § 265a StGB

Und als Ergänzung zur Praxis:

https://anwaltauskunft.de/magazin/gesel ... efaengnis/

schneckenkorn
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: 07.12.11, 07:58

Re: ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von schneckenkorn »

Das "Schwarzfahren" ist nie eine Owi sondern immer eine Straftat.

Das viele Unternehmen des ÖPNV nicht sofort mit einer Strafanzeige reagieren liegt an eben diesen.
Sie könnten es grundsätzlich immer tun.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 23797
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von ktown »

schneckenkorn hat geschrieben:Das "Schwarzfahren" ist nie eine Owi sondern immer eine Straftat.
und war auch noch nie ein Kavaliersdelikt :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Re: ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von Roni »

ktown hat geschrieben:
schneckenkorn hat geschrieben:Das "Schwarzfahren" ist nie eine Owi sondern immer eine Straftat.
und war auch noch nie ein Kavaliersdelikt :wink:
sooo einfach ist das nicht. Ich fürchte Helmes fällt noch was ein. :mrgreen:

das ist ja erst die erste Seite :x

J.A.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7333
Registriert: 05.12.04, 12:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...

Beitrag von J.A. »

ob es grds. so ist dass bei einem 2. Fall von erhöhtem Beförderungsentgelt eine Strafanzeige des Verkehrsbetriebs erfolgt ?
Nein, es ist grds. nicht so, dass bei einem 2. Fall von erhöhtem Beförderungsentgelt eine Strafanzeige des Verkehrsbetriebs erfolgt !

Ob der Verkehrsbetrieb Anzeige erstattet, steht in seinem Belieben.
Das jedenfalls wird diesbezüglich immer wieder behauptet.
Was darin begründet liegen könnte, dass dort wo "das immer wieder behauptet wird" auch tatsächlich ein solcher Automatismus existiert, weil die örtlichen Verkehrsbetriebe es halt so wünschen/handhaben.
ab wann ist Schwarzfahren eine Straftat und keine ...
... keine Ordnungswidrigkeit mehr ...
Schwarzfahren (Erschleichen von Leistungen) ist und war noch nie eine Owi.
Aus "Stilblüten der Justiz":
"Die Reifeverzögerung des heranwachsenden Angeklagten ist dermaßen ausgeprägt, dass er in seiner Entwicklung einem Jugendrichter gleichzustellen ist"

Antworten