Speichern öffentlicher Inhalte zur Entwicklung eigener Suchmaschine

Moderator: FDR-Team

Antworten
manfredkarl
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25.03.20, 15:15

Speichern öffentlicher Inhalte zur Entwicklung eigener Suchmaschine

Beitrag von manfredkarl »

Liebe Forenmitglieder,

ich würde mir und meinen Freunden gerne eine eigene Suchmaschine entwickeln (mit ausschließlich den Quellen die uns interessieren).
Dafür müsste ich Texte von verschiedenen Seiten Crawlen und in meiner Datenbank speichern (nur um diese durchsuchen zu können).
Crawling ist nach meiner ersten Recherche legal. Ich hoffe das stimmt?
Ist das speichern von öffentlichen Inhalten aus Websites in einer Datenbank denn auch legal (sofern ich die Inhalte wirklich nur nutze um auf die jeweilige Seite zu navigieren und somit nichts anderes mache als google)?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie eine Einschätzung der Rechtslage geben könnten?

Vielen Dank und liebe Grüße

Antworten