Attribute aus Webshop

Moderator: FDR-Team

Antworten
cuto8
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.09.06, 11:04

Attribute aus Webshop

Beitrag von cuto8 »

Hallo zusammen,

folgendes Szenario: In einem Webshop wird ein Markenartikel verkauft, dessen Attribute auf der Artikelseite aufgeführt sind (z.B. Reifengröße: 28", Material: PVC, Herstellergarantie: 3 Jahre, Schraubenkopf: Torx, Formfaktor: ATX, Kompatibel zu: Kombi). Dazu habe ich ein paar Fragen:
1. Wer ist Urheber dieser Attribute? Der Webshop? Der Markenhersteller?
2. Macht es einen Unterschied, ob die Daten vom Hersteller an den Webshop geliefert wurden oder vom Webshopbetreiber selbst erfasst?
3. Dürfte ein dritter die Daten in seinem eigenen Webshop verwenden?

gargamel111
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 651
Registriert: 07.11.06, 14:31

Re: Attribute aus Webshop

Beitrag von gargamel111 »

1. Einen "Urheber" gibt es für solche reinen Daten nicht; also nicht im Sinne des Urheberschutzes.
2. Deshalb: Nein
3. Die reinen Daten ja. Möglicherweise kann die Form der Aufbereitung geschützt sein. Auch größere Datensammlungen sind da. Aber die technischen Verkaufsdaten für Reifen (oder was auch immer) sind es nicht.
Feed Ally McBeal!

Antworten