Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Abmahnung Filesharing Urteil BGH
Aktuelle Zeit: 21.07.18, 06:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abmahnung Filesharing Urteil BGH
BeitragVerfasst: 04.12.17, 17:38 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 23.10.08, 16:23
Beiträge: 120
Hallo zusammen,

ich habe schon gesucht aber nicht das passende gefunden.

Nach dem neuem Urteil vom BGH verjährt der Lizenzschaden nach 10 Jahren, der Anspruch auf Unterlassung und Aufwandsersatz nach 3 Jahren. Mir ist die Bedeutung nicht ganz klar.

Dies ist ein ausgedachtes Beispiel und es geht nicht um Rechtsberatung. Bin heute über einen Artikel gestolpert und mich interessiert eher die Konstellation!!!
Angenommen 30.03.2012 abgemahnt wegen Filesharing, inkl. Lizenzschaden. Am 01.05.2012 modifizierte UE an den Anwalt verschickt. Funkstille, es hat kein weitere Kommunikation mehr stattgefunden, weder vom vermeintlichen Verursacher oder vom abmahnenden Anwalt.

Was bedeutet das mit dem neuem Urteil vom BGH? Kann der abmahnende Anwalt mit dem gleichen Fall wieder aktiv werden oder ist es verjährt, weil Urteil vom BGH nach Abmahnung und Verjährung erfolgt ist.

Danke im Voraus für die Erläuterung.

_________________
Gruß,

jumanji


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abmahnung Filesharing Urteil BGH
BeitragVerfasst: 04.12.17, 17:50 
Offline
FDR-Moderator

Registriert: 31.01.05, 09:14
Beiträge: 18834
Wohnort: Auf diesem Planeten
Wie wäre es mit BGH Urt. v. 12.5.2016, I ZR 48/15
Hat übrigens 15 Sek bei Google gedauert dies zu finden. :wink:

_________________
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.
Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abmahnung Filesharing Urteil BGH
BeitragVerfasst: 04.12.17, 17:59 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 23.10.08, 16:23
Beiträge: 120

Themenstarter
ktown hat geschrieben:
Wie wäre es mit BGH Urt. v. 12.5.2016, I ZR 48/15
Hat übrigens 15 Sek bei Google gedauert dies zu finden. :wink:


Das Urteil kenne ich, darum ging es mir nicht. Welche Auswirkung hat dies auf mein Beispiel, da das BGH die Verjährung von 10 Jahren nun deutlich gemacht hat. Daher noch einmal die Frage, Kann der abmahnende Anwalt mit dem gleichen Fall wieder aktiv werden, wenn bereits eine modifizierte UE versendet wurde und der Anwalt sich 4 Jahre nicht gemeldet hat. Im Bezug auf das Urteil vom BGH.

_________________
Gruß,

jumanji


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abmahnung Filesharing Urteil BGH
BeitragVerfasst: 06.12.17, 22:12 
Offline
noch neu hier

Registriert: 08.03.15, 13:03
Beiträge: 3
Hallo jumanji,

das scheint ja gerade wieder hip zu sein, bei mir genau dasselbe. :shock:
Wenn du irgendwie weiter kommst, würde ich mich freuen, wenn du das komunizierst, gerne auch per PN.
Dein Name ist übrigens gut gewählt, es kommt mir langsam auch so vor.

VG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abmahnung Filesharing Urteil BGH
BeitragVerfasst: 06.12.17, 22:23 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 23.10.08, 16:23
Beiträge: 120

Themenstarter
splitscreen hat geschrieben:
Hallo jumanji,

das scheint ja gerade wieder hip zu sein, bei mir genau dasselbe. :shock:
Wenn du irgendwie weiter kommst, würde ich mich freuen, wenn du das komunizierst, gerne auch per PN.
Dein Name ist übrigens gut gewählt, es kommt mir langsam auch so vor.

VG


Hi,

Danke :wink: Klar, mache ich gern. Leider habe ich bis dato noch keine weiteren News.

_________________
Gruß,

jumanji


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
©  Forum Deutsches Recht 1995-2018. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!