Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Rückabwicklung mit Schadenersatz?
Aktuelle Zeit: 25.04.18, 14:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rückabwicklung mit Schadenersatz?
BeitragVerfasst: 06.11.17, 09:10 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 24.07.07, 09:47
Beiträge: 5033
Wohnort: Rhein/Ruhrgebiet
K gibt Unternehmen U den Auftrag, ein Fahrzeug umrüsten zu lassen (Umbau der Bremsanlage -mit TÜV Eintragung)
U macht eine Fertigmeldung und "K" holt das Fahrzeug ab. Hierbei stellt K fest, dass die Bremsanlage über Nacht Bremsflüssigkeit verloren hat, weil am nächsten Morgen überhaupt keine Bremswirkung gegeben war. Reklamation folgte und gleich (wie es möglich war) verbrachte K das Fahrzeug wieder zu U.
U versucht das Problem zu beseitigen, aber schafft das einfach nicht. Das "Trauerspiel" zieht sich über mehrere Monate hinweg und K hat nun schriftlich eine 3 wöchige Frist gesetzt. U meint er wird das bis dahin sicher schaffen. K ist aber skeptisch (Hofft aber immer noch!)
Frage für den Fall, dass U es nicht schafft die Bremsanalage korrekt zu installieren. (Bremsanlage ohne Funktion). Kann K den U auffordern alles zurückzubauen?
Verkleidungsteile am Fahrzeug mussten wegen dem Bremsenumbau mit Aussparrungen versehen werden, Tüv-Gebühren müssen wieder bezahlt werden. Transportkosten fallen wieder an, und über diesen ganzen Zeitraum sind Steuern und Versicherungen Autokennzeichen und Zulassungskosten bezahlt worden. Kann K alle diese Kosten bei einer eventuellen Rückabwicklung als Schadenersatz von U fordern?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alive!!! und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2018. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!