Frachtkosten

Rechtsgeschäfte des täglichen Lebens, Kaufrecht für Käufer und Verkäufer, Werkvertragsrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
fliesi
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 25.11.07, 12:39

Frachtkosten

Beitrag von fliesi »

Hallo,

es wurde ein Rasenmäher zur Reparatur gegeben.
Bei Nachfrage, ob es zu Reparieren ist wurde gesagt ja, die Materialkosten so ca. 10 €. Was ja auch gestimmt hat.

Lt. Rechnung:
Es wurde das Griffstück zerlegt, einen neuen Druckknopf und Mitnehmer montiert.
Es war Material für 10 € in Rechnung gestellt.

Dann wurden Frachtkosten von 25 € in Rechnung gestellt.
Darüber bin ich doch sehr erschrocken, denn bei Nachfrage, ob es zu reparieren ginge, hat man davon nichts gesagt das dies so wäre.

Ist das nicht ein bißchen überzogen ???

Da ist schon eine Unmut da, denn das ist doch schon ein bisschen abzocke in meinen Augen.

Danke fürs lesen

Gruß fliesi
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 27399
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Frachtkosten

Beitrag von ktown »

Moderationsbeitrag
Liebes FDR-Mitglied,

wie Sie sicher in unserer Juriquette (=Forenregeln) gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechtsberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Sie helfen dem Forum und erleichtern dem Moderatoren-Team die Arbeit, wenn Sie eine Fragestellung zur allgemeinen Rechtslage herausarbeiten, die für Sie von Relevanz ist.

Weitere Konkretisierungen zur unseren Forenregeln finden sich neben der Juriquette in der Moderationsleitline oder in dem Beitrag "Was ist erlaubt"?

Fragen dazu können Sie jederzeit im Forum für Mitgliederinformation u. Support stellen.

Wenn sie eine individuelle Beratung wünschen, dann hilft ihnen diese Seite.
fliesi
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 25.11.07, 12:39

Re: Frachtkosten

Beitrag von fliesi »

Hallo,
ich wollte hier keine Rechtsberatung haben, das weis ich selber, deswegen habe ich nicht geschrieben.

Lediglich einen Tip oder Hinweis von jemanden, der ähnliches schon mal erfahren hat.
fliesi
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 25.11.07, 12:39

Re: Frachtkosten

Beitrag von fliesi »

Dann löscht doch bitte diesen Post

danke, fliesi
GS
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 23.04.06, 10:45

Re: Frachtkosten

Beitrag von GS »

fliesi hat geschrieben: 11.06.22, 23:16 Hallo,

es wurde ein Rasenmäher zur Reparatur gegeben.
Bei Nachfrage, ob es zu Reparieren ist wurde gesagt ja, die Materialkosten so ca. 10 €. Was ja auch gestimmt hat.

Lt. Rechnung:
Es wurde das Griffstück zerlegt, einen neuen Druckknopf und Mitnehmer montiert.
Es war Material für 10 € in Rechnung gestellt.

Dann wurden Frachtkosten von 25 € in Rechnung gestellt.
Darüber bin ich doch sehr erschrocken, denn bei Nachfrage, ob es zu reparieren ginge, hat man davon nichts gesagt das dies so wäre.

Ist das nicht ein bißchen überzogen ???

Da ist schon eine Unmut da, denn das ist doch schon ein bisschen abzocke in meinen Augen.

Danke fürs lesen

Gruß fliesi
Hallo fliesi,

überzogen? Kommt darauf an:
Niemand außer dir kennt bis jetzt das Gewicht und die cm-Maße BxHxT des fiktiven verpackten Rasenmähers.
Offen ist auch die Strecke Absenderadresse (Inland/Ausland?) - Lieferanschrift.
Ebenfalls von Interesse wäre auch der Betrag, den dich das Einsenden guten Stücks gekostet hat.

Gruß
von GS
Dies ist keine Linksberatung und erst recht keine Rechtsberatung - wie käme ich dazu? Einzig verbindlicher Ratschlag: Lesen Sie von links oben nach rechts unten.
Antworten