Wahlrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Textor
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: 10.06.05, 07:11

Wahlrecht

Beitrag von Textor » 07.04.11, 07:13

Hat es für die Zusammensetzung eines deutschen Parlaments unterschiedliche Konsequenzen, wie hoch bei einer Wahl der Anteil der ungültigen Stimmen ist?

In der Konsequenz ist ein "Ungültig-Wähler" wohl ein Nichtwähler?

Gruß

Textor

hawethie
FDR-Moderator
Beiträge: 5004
Registriert: 14.09.04, 11:27

Re: Wahlrecht

Beitrag von hawethie » 07.04.11, 07:35

Hallo,
ungültige Stimmen werden zwar erfasst (für die Statistik) zählen aber nicht bei der Berechnung der Prozente mit.
In der Konsequenz ist ein "Ungültig-Wähler" wohl ein Nichtwähler?
so isses

Gruß
HaWeThie
Was du nicht willst, das man dir will, das will auch nicht -
was willst denn du.

Antworten