„Nachweis“ Parken auf Verwarnungsbrief

Moderator: FDR-Team

derblacky
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1783
Registriert: 24.03.06, 11:03
Wohnort: Sachsen

Re: „Nachweis“ Parken auf Verwarnungsbrief

Beitrag von derblacky »

Zur abschließenden Information:
Nach Schilderung des Sachverhaltes auf dem Anhörungsbogen wurde in der dan folgenden Einlassungsmitteilung ein Verwarngeld festgesetzt. Nach einer E-Mail an das Ordnungsamt, in dem der Beschuldigte den „Besuch des Steinbruch“ nochmal als Anliegereigenschaft dargestellt hatte, wurde das Ow-Verfahren eingestellt.
Antworten