Kfz-Schenkung - Prozedere

Moderator: FDR-Team

Antworten
derblacky
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1769
Registriert: 24.03.06, 11:03
Wohnort: Sachsen

Kfz-Schenkung - Prozedere

Beitrag von derblacky » 01.11.18, 17:22

Hallo zusammen,
ein PKW-Halter will sein Auto seiner Schwester schenken und auch die anfallenden Kosten dafür weiter tragen (Steuer, Versicherung).
Ich hab zu dieser Konstellation nichts wirklich brauchbares im Netz gefunden.

Kfz im alten Bezirk ab- und im neuen Bezirk wieder anmelden? Kennzeichen muss neu oder darf das alte bleiben?
Versicherung wird bei Fallschilderung vermutlich schon ein passendes fortführendes Angebot machen, vermute ich.
Kfz-Steuer kann die Einzugsstelle auch vom Konto des Bruders abbuchen?

Was wäre die optimale Vorgehensweise?

Tschau
Majo

Jens L
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3528
Registriert: 10.11.05, 19:13

Re: Kfz-Schenkung - Prozedere

Beitrag von Jens L » 01.11.18, 20:22

derblacky hat geschrieben:Kfz im alten Bezirk ab- und im neuen Bezirk wieder anmelden?
Einfach im neuen Bezirk ummelden.
derblacky hat geschrieben: Kennzeichen muss neu oder darf das alte bleiben?
Muss neu
derblacky hat geschrieben:Kfz-Steuer kann die Einzugsstelle auch vom Konto des Bruders abbuchen?
Ja

Antworten