Führerschein mit falschem Bild und Unterschrift

Moderator: FDR-Team

Antworten
Nissi74
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.18, 17:28

Führerschein mit falschem Bild und Unterschrift

Beitrag von Nissi74 » 17.11.18, 13:48

Guten Tag wertes Forum,

einfach mal angenommen das der Führerscheinstelle auch mal Fehler passieren sollte ansich kein Thema sein, auch wenn dies eine beurkundende Behörde ist wie ich meinen würde. Ich frage mich daher ist es vorstellbar das die Führerscheinstelle so dermaßen überfordert ist das auf einem Führerschein eines Neulings ein komplett falsches Foto wie auch eine falsche Unterschrift drauf sind? Die Daten des Neuling sprich Geb.Datum und so sind richtig, "nur" das Foto, Unterschrift und das Datum des Erwerbs passen nicht. Dann mal angenommen man findet das passende Gegenstück im selben Landkreis über die sozialen Medien....

Selbstverständlich habe ich im Netz recharchiert aber sowas gibts nicht....

Sowas darf nicht passieren oder wenn ja was könnte man tun? Beschwerde?

Freundliche Grüße
Nissi74

Deputy
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2880
Registriert: 18.07.11, 22:30

Re: Führerschein mit falschem Bild und Unterschrift

Beitrag von Deputy » 17.11.18, 14:30

In Behörden arbeiten auch nur Menschen, und Menschen machen Fehler - warum sollte sowas nicht passieren können?

Wenn man selbst betroffen ist: hingehen, BPA mitnehmen, das Problem schildern und nach einem neuen FS fragen.

Wenn man selbst nicht betroffen ist: nichts.

Antworten