Totalschaden mit Kupplungsschaden

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
Joxx31
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 17.04.19, 12:57

Totalschaden mit Kupplungsschaden

Beitrag von Joxx31 » 17.04.19, 13:04

Guten Tag ,

ich hatte heute Nacht einen Unfall mit Totalschaden bei dem ein anderes Auto mit verwickelt war (kein Totalschaden )

Der Unfall ereignete sich da ich nach einer Wasserflasche gegriffen habe ...

Nun das blöde an der ganzen Sache .. ich war vor circa zwei Wochen bei meinem Autohaus aufgrund von komischen Geräuschen an meinem Auto ... diese vermuteten dass es sich dabei um einen Kupplungs Schaden handeln könnte ..

Allerdings hieß es ich kann ruhig noch weiter fahren ...

Nun ist meine Frage ob meine Vollkasko Versicherung den Schaden übernimmt ..?

Gesperrt