Deutsches Auto in Frankreich verkaufen

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
afwz57
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.20, 21:59

Deutsches Auto in Frankreich verkaufen

Beitrag von afwz57 »

Hallo,

Frau Mustermann, die ein in Deutschland gekauftes und versichertes Auto besitzt, wohnt seit 3 ​​Jahren in Frankreich.

Sie brachte ihr Auto mit, sobald sie in Frankreich ankam und fährt es regelmäßig.

Die deutsche Versicherung weiß nicht, dass ihr Auto seit drei Jahren ausschließlich in Frankreich gefahren wird.

Der Name von Frau M. erscheint auf dem Autokaufvertrag, aber die Versicherung und Kfz-Versicherung des Autos werden im Namen eines Famielienmitgliedes bezahlt, der in Deutschland wohnt. Jene Person steht auch im Fahrzeugschein.

Frau M. will jetzt ihr Auto in Frankreich bei einer professionellen Garage verkaufen. Wie geht sie jetzt vor?

Gibt es besondere Schwierigkeiten oder ist die Handlung identisch mit der eines in Frankreich versicherten französischen Autos? Was ist die Rechtslage?

Vielen Dank im Voraus für Ihre zukünftigen Antworten,

Heinrich

fodeure
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2355
Registriert: 06.06.10, 20:51

Re: Deutsches Auto in Frankreich verkaufen

Beitrag von fodeure »

Zum einen hat das Thema nichts mit Verkehrsrecht zu tun und zum anderen ist es hier tatsächlich besser aufgehoben.

Gesperrt