krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Berufsgenossenschaften, Renten, Schwerbehinderung ,Kranken- und Pflegeversicherung

Moderator: FDR-Team

Antworten
nicka
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.14, 13:19

krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von nicka »

Wenn jemand mit dem Arbeitgeber schriftlich vor Elternzeitantritt vereinbart, nach 16 Monaten wieder zum Fixtermin weiterzuarbeiten, und dann vor Arbeitsbeginn erkrankt, ist die Krankenkasse nach 6 Wochen Lohnfortzahlung vom AG verpflichtet Krankengeld zu zahlen?
Wie sieht die Rechtslage aus?

ratte1
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 07.09.07, 19:25
Wohnort: Deutsche Märchenstraße

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von ratte1 »

Hallo,

mit Ende der Elternzeit leben die Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis, die während der Elternzeit geruht haben, wieder auf.

Damit besteht für die Arbeitsunfähigkeit mit Ende der Elternzeit Anspruch auf die Entgeltfortzahlung für die Dauer von bis zu 6 Wochen. Der Krankengeldanspruch ruht während dieser Zeit.

mfg

ratte1

nicka
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.14, 13:19

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von nicka »

Hi und Danke für den Kommentar. Was genau meinst Du mit "dieser Zeit"?
Es geht ja um das vorher schriftlich vereinbarte Ende der Elternzeit.

ratte1
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 07.09.07, 19:25
Wohnort: Deutsche Märchenstraße

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von ratte1 »

während der Zeit der Entgeltfortzahlung (=dieser Zeit) ruht der Krankengeldanspruch.

Das ein Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall nach Abschluss der Elternzeit besteht, hat im Übrigen das Budnesarbeitsgericht im Urteil vom 29.9.2004 (Az. 5 AZR 558/03) festgestellt.

MfG

ratte1

nicka
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.14, 13:19

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von nicka »

Danke! Aber wie ist das nach der Entgeltfortzahlung?
Hat der AN Anspruch auf Krankengeld?

ratte1
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 07.09.07, 19:25
Wohnort: Deutsche Märchenstraße

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von ratte1 »

nicka hat geschrieben:Danke! Aber wie ist das nach der Entgeltfortzahlung?
Hat der AN Anspruch auf Krankengeld?
Der Krankengeldanspruch besteht bereits nach Abschluss der Elternzeit, er ruht nur während der Entgeltfortzahlung. Wenn die Entgeltfortzahlung endet, endet auch das Ruhen, also würde dann Krankengeld gezahlt.

MfG

ratte1

nicka
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.14, 13:19

Re: krank nach elternzeit - Krankengeldanspruch?

Beitrag von nicka »

Danke! Genau das wollte ich wissen. :lol:

Antworten