Versicherung kennt neue Adresse ohne Meldung bei der Vers.

Moderator: FDR-Team

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Versicherung kennt neue Adresse ohne Meldung bei der Vers.

Beitrag von waimea002 »

Hallo
mal ne ganz dämliche Frage.
Woher haben Versicherungen die neue Adresse des VN (Beispiel Hausrat), obwohl der VN die Meldung noch nicht abgegeben hat, sich noch nicht beim EMA umgemeldet hat. Dies ist bei mir zweimal passiert.

Hat jemand ne Idee ?

Gruß

hws
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8225
Registriert: 07.07.07, 13:39
Wohnort: Unna

Re: Versicherung kennt neue Adresse ohne Meldung bei der Ver

Beitrag von hws »

waimea002 hat geschrieben:Woher haben Versicherungen die neue Adresse des VN (Beispiel Hausrat), obwohl der VN die Meldung noch nicht abgegeben hat, sich noch nicht beim EMA umgemeldet hat. Dies ist bei mir zweimal passiert.

Hat jemand ne Idee ?
Von den vielen Gewinnspielen und Preisausschreiben, an denen der VN mitgemacht hat :twisted:

Nein, ich weiss es nicht, aber die Versicherung weiss es vermutlich?

hws

Newbie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 17.09.04, 14:44

Beitrag von Newbie »

Haben Sie einen Nachsendeauftrag bei der Post eingerichtet ?
Oft steht auf den Briefumschlägen von Versicherungen, Banken etc. nämlich oben über dem Anschriftenfeld, dass bei Umzug etc. der Brief nicht nachgesendet, sondern mit neuer Anschrift zurück an die Firma geschickt werden soll.

Gruß

Newbie
Nobody said that life would be easy.

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Beitrag von waimea002 »

Nein,
den gab es nicht.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Beitrag von Roni »

Newbie hat geschrieben:Haben Sie einen Nachsendeauftrag bei der Post eingerichtet ?
Oft steht auf den Briefumschlägen von Versicherungen, Banken etc. nämlich oben über dem Anschriftenfeld, dass bei Umzug etc. der Brief nicht nachgesendet, sondern mit neuer Anschrift zurück an die Firma geschickt werden soll.

Gruß

Newbie
viellt. hat ein Nachbar oder Mitbewohner die Neue Adresse dem Postboten gegeben ??

Gruß roni

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Beitrag von waimea002 »

auch das nicht...
1. dies ist 2mal vorgekommen..
2 wusste keiner von dem umzug und deren neue adresse

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Beitrag von Roni »

2 wusste keiner von dem umzug und deren neue adresse
scheinbar wusste doch irgen jemand was sonst wäre die Post ja nicht angekommen :wink:

Gruß roni

Questor

Beitrag von Questor »

Ich vermute mal, dass wenn jemand umzieht, der dies seiner Bank mitteilt, die tobt sofort zur Schufa und die gibt das an Versicherungen weiter.

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Beitrag von waimea002 »

Sicher kam die Post an.
Nur woher hat die Versicherung die Kenntnis von der neuen Adresse ? Ohne Nachsendeauftrag usw. Ein Nachsendeauftrag, wie der Name schon sagt, hat nur zur Folge das die POST den Brief weiterleitet.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Beitrag von Roni »

waimea002 hat geschrieben:Sicher kam die Post an.
Nur woher hat die Versicherung die Kenntnis von der neuen Adresse ? Ohne Nachsendeauftrag usw. Ein Nachsendeauftrag, wie der Name schon sagt, hat nur zur Folge das die POST den Brief weiterleitet.
das stimmt so nicht ganz.
Es gibt wie schon geschrieben Absender die verlangen, dass die Post mit neuer Adresse zurückgeschickt wird zwecks überarbeitung ihrer Datenbank. Und dann haben die eben die neue Adresse.

Gruß roni

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Beitrag von waimea002 »

Richtig. Nur, dass die gleiche Versicherung dies 2 mal vollzog. Und es keinen Grund gab mich anzuschreiben...
Sie hatten keinen Grund. Es gab leinen Schaden, keine Mahnung...nichts....

auch wurden bei dem Anschreiben keine neuen Versicherungsscheine beigelegt, die ja erforderlich gewesen wären, sobals ich einen anderen Versicherungsort hätte

Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.07, 19:06
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

Beitrag von Versicherungsmensch »

Versicherungen sind dafür bekannt, dass sie geheime Datenbanken führen und ihre Versicheurngsnehmer rund um die Uhr überwachen. Das hat sich damals die Stasi bei denen abgeschaut. :ironie:
Ich kann länger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Stärkere. (Horst Evers)

hws
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8225
Registriert: 07.07.07, 13:39
Wohnort: Unna

Beitrag von hws »

Wo liegt das Problem?
waimea002 hat geschrieben:Richtig. Nur, dass die gleiche Versicherung dies 2 mal vollzog.
Die Versicherung weiss es vermutlich, die könte man fragen.

Sehe ich das richtig, dass sie nicht möchten, dass die Versicherung ihren aktuellen Aufenthaltsort kennt?
Und denjenigen, der "gepetzt" hat möchten sie nun belangen?

hws

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Beitrag von nordlicht02 »

waimea002 hat geschrieben:Und es keinen Grund gab mich anzuschreiben...
Sie hatten keinen Grund.
Na ja, irgendeinen Grund wird es schon gegeben haben Sie anzuschreiben - und wenn es auf Grund von Werbung für neue Produkte der Gesellschaft ist.

Es kann natürlich auch sein, dass die Angestellten dort in einer Stunde der Muße auf die Idee kamen, mal ein paar umgezogene Versicherungsnehmer grundlos anzuschreiben, damit sie sich wundern, woher man die neue Adresse hat :roll:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

waimea002
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 27.11.08, 11:04

Beitrag von waimea002 »

Nochmals.
Die Versicherung wurde NICHT informiert, dass man umgezogen ist.
Innerhalb 3 Monaten 2mal.

Antworten