Kfz - Privat- oder Firmentarif

Moderator: FDR-Team

Antworten
derrick
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 944
Registriert: 31.01.05, 12:24

Kfz - Privat- oder Firmentarif

Beitrag von derrick » 07.03.17, 18:00

Hallo,
ein Freiberufler bzw. Selbständiger nutzt seinen PKW überwiegend beruflich, so dass das Fahrzeug steuerlich dem sog. Betriebsvermögen zugeordnet wurde. Spielt dies hinsichtlich seiner Kfz-Versicherung eine Rolle; dort steht im betr. Vertrag bzw. ist in der Jahresrechnung vermerkt: "wird überwiegend privat genutzt."

mfg

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21889
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Kfz - Privat- oder Firmentarif

Beitrag von ktown » 07.03.17, 19:48

derrick hat geschrieben:wird überwiegend privat genutzt
Natürlich hat das Relevanz, da eine berufliche Nutzung ja ganz anders bei den Versicherungstarifen gewertet wird. Man könnte dadurch, eventuell, auch durch diese Falschangabe den Versicherungsschutz verlieren.
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Antworten