Private Haftpflicht: Schlüsseldienstkosten zugefallener Tür

Moderator: FDR-Team

Antworten
exzelsio
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 12.08.09, 00:57

Private Haftpflicht: Schlüsseldienstkosten zugefallener Tür

Beitrag von exzelsio »

Hallo,

folgendes Szenario:

Sohn S wohn in Stadt M (Hauptwohnsitz), hat aber über das
lange Wochenende seine Mutter M in der Stadt S besucht.

Dort ist leider die Türe wegen seiner Schuld zugefallen
und der Schlüssel steckte von Innen.

Daher konnte auch die Mutte M die Türe von außen nicht
mehr öffnen und der Schlüsseldienst musste gerufen werden.

Rechnungsbertrag war natürlich saftig, obwohl die Tür in
wenigen Minuten wieder offen war.

Sohn S hat eine normale Haftpflichtversicherung (ohne besondere
Zusatz-Optionen). Hat Sohn S Anspruch die Kosten für das
Tür-Zufallen-Versehen von seiner Haftpflicht erstatte zu bekommen?

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 22295
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Private Haftpflicht: Schlüsseldienstkosten zugefallener

Beitrag von ktown »

Was sagen den die Versicherungsbedingungen dazu?
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

exzelsio
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 12.08.09, 00:57

Re: Private Haftpflicht: Schlüsseldienstkosten zugefallener

Beitrag von exzelsio »

Diese liegen aktuell nicht vor.

Es handelt sich um eine klassiche
Haftpflichtversicherung ohne
besondere Extras

Die Frage geht also von den
Bedingungen einer "normalen
PHV" aus

Antworten