Fragen Passbild für Ausweise

Moderator: FDR-Team

Antworten
carriegross
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 04.07.16, 09:44

Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von carriegross » 08.04.19, 10:11

Hallo,

wie alt darf ein biometrisches Passbild für einen Personalausweis oder Reisepass sein?

Muss die Behörde auch ein biometrisches Passbild für einen neuen Personalausweis nehmen, das bereits in einem vorläufigen Personalausweis war, der vor 6 Monaten oder 12 Monaten oder 18 Monaten ausgestellt wurde?

Danke Euch.

LG

hawethie
FDR-Moderator
Beiträge: 5067
Registriert: 14.09.04, 11:27

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von hawethie » 08.04.19, 14:37

Also,
da letztens noch Bekannte, die ich seit drei Jahren nicht gesehen habe, behauptet haben, ich hätte mich gar nicht verändert......
ICH hätte mit älteren Fotos kein Problem.

Oder hat sich bei jemandem die Biometrie in kurzer Zeit so geändert, dass ein Automat ihn nicht erkennen würde?
Was du nicht willst, das man dir will, das will auch nicht -
was willst denn du.

Celestro
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1833
Registriert: 22.06.05, 22:24

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von Celestro » 08.04.19, 15:14

Denken Sie, die Mitarbeiter der Behörde gucken da so genau hin und merken, dass das Foto vor x-Montane schon einmal verwendet wurde?

hambre
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6233
Registriert: 02.02.09, 13:21

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von hambre » 08.04.19, 16:30

Da man einen vorläufigen Personalausweis nur dann bekommt, wenn man gleichzeitig auch den richtigen Personalausweis bestellt, stellt sich so eine Frage doch gar nicht.

Ansonsten gibt es keine Vorschrift, wie alt ein Passbild sein darf. Es sollte jedoch nicht so sein, dass man auf dem Passbild anders aussieht als bei der Beantragung des Personalausweises.

carriegross
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 04.07.16, 09:44

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von carriegross » 08.04.19, 20:07

hambre hat geschrieben:Da man einen vorläufigen Personalausweis nur dann bekommt, wenn man gleichzeitig auch den richtigen Personalausweis bestellt, stellt sich so eine Frage doch gar nicht.
Das steht bitte wo?

Blaise
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.05, 21:30

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von Blaise » 09.04.19, 12:03

carriegross hat geschrieben:Das steht bitte wo?
In dem zitierten Beitrag?
Blaise

**********************************************************************************************
Man muss die Tatsachen kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21622
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von ktown » 09.04.19, 13:04

Blaise hat geschrieben:
carriegross hat geschrieben:Das steht bitte wo?
In dem zitierten Beitrag?
Welcher zitierte Beitrag?
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21622
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von ktown » 09.04.19, 13:08

carriegross hat geschrieben:
hambre hat geschrieben:Da man einen vorläufigen Personalausweis nur dann bekommt, wenn man gleichzeitig auch den richtigen Personalausweis bestellt, stellt sich so eine Frage doch gar nicht.
Das steht bitte wo?
z.B. hier
hier können sie auch erkennen, dass ihre These der 6, 12 oder 18 Monate nicht stimmen kann, da ein vorläufiger Ausweis nur 3 Monate Gültigkeit haben kann und danach man einen neuen Personalausweis sein eigen nennt.
Für den Reisepass gilt übrigens das selbe. Guckst du
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

hambre
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6233
Registriert: 02.02.09, 13:21

Re: Fragen Passbild für Ausweise

Beitrag von hambre » 09.04.19, 16:59

Man hätte die Frage auch anders stellen können:

Muss die Behörde auch ein biometrisches Passbild für einen neuen Personalausweis nehmen, das bereits in einem Reisepass war, der vor 6 Monaten oder 12 Monaten oder 18 Monaten ausgestellt wurde?


Das prüft die Behörde nicht, sofern in dem Zeitraum der Antragsteller nicht erkennbar gealtert ist.

Eine Vorschrift zum Höchstalter des Passbildes gibt es in Deutschland im Gegensatz zu manchen anderen Staaten nicht. In Österreich darf das Passbild max. 6 Monate alt sein.

Im Link von @ktown habe ich keinen Hinweis gefunden, dass der vorläufige Personalausweis nur zusammen mit dem endgültigen Personalausweis beantragt werden kann. Hier steht es aber:
https://www.service.bremen.de/sixcms/de ... l_to_pdf_d

Antworten