nach Ausbildung beim Zivildienstamt melden, oder nicht?

Moderator: FDR-Team

Antworten
mugen
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.09, 23:09

nach Ausbildung beim Zivildienstamt melden, oder nicht?

Beitrag von mugen » 09.05.09, 23:28

Hallo zusammen,

ich werde voraussichtlich jetzt im Sommer meine Ausbildung beenden und bekomme dann für 24 Monate einen Arbeitsvertrag.
Jetzt gibt es da aber ein Problem mit dem Zivildienst:
Muss ich mich da vorher melden, oder sollte ich erst den Arbeitsvertrag unterschreiben und mich dann da melden. Vorausgesetz mein Arbeitgeber spielt da mit; muss dem das natürlich sagen, dass ich noch Zivi machen muss.
Allerdings hat das Ziivi-Amt von mir eine Bescheinigung das ich bis Februar 2010 eine Ausbildung mache. Hab nix erwähnt das ich vorzeitig Prüfung mache.
Muss da allerdings jedes Jahr im Oktober eine neue Bescheinigung hinschicken. Sozusagen als Beweis dafür, dass ich noch in der Ausbildung bin.

Jetzt weiß ich halt nicht ob soetwas strafbar ist, wegen der Meldepflicht.
Man kann ja auch mal was vergessen :roll:

Außerdem weiß ich ja noch gar nicht wie die Prüfung ausfällt?!
Nur zur Info, ich bin jetzt 22 Jahre alt.

Bitte dringenst um Hilfe !!!

Volker13

Beitrag von Volker13 » 10.05.09, 11:10

Den vorzeitigen Abschluss der Ausbildung hast Du zu melden. Da gibt es kein wenn und aber.

Dirty Sanchez
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 366
Registriert: 10.12.06, 15:51

Beitrag von Dirty Sanchez » 10.05.09, 14:29

Volker13 hat geschrieben:Den vorzeitigen Abschluss der Ausbildung hast Du zu melden. Da gibt es kein wenn und aber.
Und was, wenn er es nicht tut?

Volker13

Beitrag von Volker13 » 14.05.09, 22:16

Dann würde ich mich an seiner Stelle mal mit dem Begriff der Zivildienstüberwachung beschäftigen...Ich empfehle in diesem Zussammenhang mal die Lektüre §§ 23 Abs.2 und 57 ZDG.

Dave85
FDR-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 23.03.07, 17:14

Beitrag von Dave85 » 23.08.09, 15:14

zwischen dem was man macht und was man muss is ja meistens nen Unterschied...

Ich hätte das Verkürzen auch nich gemeldet wenn ich verkürzt hätte.

OK Bund und Zivi is ja wieder nen unterschied... durchzurutschen is beim Bund einfacher.

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19404
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter » 23.08.09, 18:46

Dave85 hat geschrieben:zwischen dem was man macht und was man muss is ja meistens nen Unterschied...

Ich hätte das Verkürzen auch nich gemeldet wenn ich verkürzt hätte.

OK Bund und Zivi is ja wieder nen unterschied... durchzurutschen is beim Bund einfacher.
Hier gilt das gleiche, was ich Ihnen in dem anderen Thread schon geschrieben habe.

Antworten