Bis zu Welchem alter ist man Wehrpflichtig

Moderator: FDR-Team

Antworten
FAtih85
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 12.04.06, 11:55

Bis zu Welchem alter ist man Wehrpflichtig

Beitrag von FAtih85 » 03.06.09, 08:55

Hallo,

habe seit paar Wochen die deutsche Staatsbürgerschaft, jetzt habe ich von der Erfassungsbehörde für den Wehrdienst ein schreiben erhalten zur Erfassung meiner Daten. Bin im Mai 24 Jahre alt geworden. Ist es möglich sich freistellen zu lassen um keinen Wehrdienst zu leisten. Habe gehört ab 24 Jahren muss man nicht zur Bundeswehr.
Danke

Redfox

Re: Bis zu Welchem alter ist man Wehrpflichtig

Beitrag von Redfox » 03.06.09, 09:34

FAtih85 hat geschrieben:habe seit paar Wochen die deutsche Staatsbürgerschaft, jetzt habe ich von der Erfassungsbehörde für den Wehrdienst ein schreiben erhalten zur Erfassung meiner Daten. Bin im Mai 24 Jahre alt geworden. Ist es möglich sich freistellen zu lassen um keinen Wehrdienst zu leisten. Habe gehört ab 24 Jahren muss man nicht zur Bundeswehr.
Geht es um die Ableistung des Grundwehrdienstes oder die Wehrübewachung? --> www.gesetze-im-internet.de/wehrpflg/__24.html

Die Wehrüberwachung endet bei ungedienten Wehrpflichtigen mit der Vollendung des 32 Lebensjahrs.

Die Altersgrenzen der Heranziehung zur Ableistung des Grundwehrdienstes findet man in § 5 WehrpflG --> www.gesetze-im-internet.de/wehrpflg/__5.html

FAtih85
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 12.04.06, 11:55

Beitrag von FAtih85 » 03.06.09, 09:51

Grundwehrdienst.
Welches trifft den zu
http://www.gesetze-im-internet.de/wehrpflg/__5.html
da blickt man ja gar nicht durch

Antworten