Katzenschäden am Auto des nachbarn

Recht rund ums Tier

Moderator: FDR-Team

Kormoran
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6544
Registriert: 01.06.06, 23:41

Re: Katzenschäden am Auto des nachbarn

Beitrag von Kormoran » 20.01.14, 18:45

FrauE. hat geschrieben:Warum gleich so angeschossen?
Bin ich nicht. Aber Sie leiten mit "ähnlichem Fall" ein und schildern dann etwas, was keine Ähnlichkeit mit dem vorliegenden Sachverhalt hat.

Statt dessen wird das Augenmerk weg von der Pflicht und Verantwortung des Tierhalters gelenkt, die Angelegenheit verharmlost und eine - hier überhaupt nicht erwähnte - boshafte Motivation des Autobesitzers (kostenlose Neulackierung erwünscht) unterstellt.

Auf diesen Unterschied weise ich hin.

Antworten