Hütehund und Beisserei

Recht rund ums Tier

Moderator: FDR-Team

Antworten
BeateN
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 25.04.14, 20:26

Hütehund und Beisserei

Beitrag von BeateN » 26.04.14, 18:40

Hat ein Hütehund im Hüteeinsatz einen Sonderstatus, wenn fremde Hunde in die Herde eindringen wollen und es dabei zu einer Beisserei kommt.

Froggel
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3009
Registriert: 19.05.05, 15:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Hütehund und Beisserei

Beitrag von Froggel » 26.04.14, 20:14

Zumindest dürfte der Halter des Hütehundes keine Probleme bezüglich Schadenersatz haben, da er nach § 833 BGB von der Tierhaltungshaftung ausgenommen ist, wenn er die für die Beaufsichtigung erforderliche Sorgfalt hat erkennen lassen oder der Schaden auch entstanden wäre, wenn die erforderliche Sorgfalt angewendet worden wäre.
Ich bin kein Jurist.
- alle Angaben ohne Gewähr -

Antworten